de
frenesitptplnlruid

10 prospecting techniques zur Gewinnung von Kunden

show table of contents

Egal, ob Sie Anfänger oder erfahrener Verkäufer sind, es ist immer interessant, neue, funktionierende Akquisitionsmethoden zu entdecken. Deshalb stellen wir Ihnen in diesem Artikel die 10 besten B2B prospecting techniques zur Lead-Generierung vor! ⚡ Kommen Sie, folgen Sie mir. 👇

10 prospecting techniques, um Kunden zu gewinnen

Prospecting techniques Bedeutung

Beider Kundenakquise geht es darum, potenzielle Kunden zu finden, also Menschen, die durch ihr Verhalten oder ihre täglichen Aktivitäten zu künftigen Kunden Ihres Unternehmens werden könnten. 💼 Sie sind noch keine Kunden und werden vielleicht nie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung kaufen, aber die beste Methode ist, sie mit Ihrem Angebot zu überzeugen. 🤩

Daher ist die Phase der Lead-Generierung die Phase vor dem Verkauf, in der die Vertriebs- und Marketingteams zusammenarbeiten, um festzustellen, ob der Interessent für Ihr Unternehmen interessant sein könnte. 🛒 Bis Sie feststellen, ob diese Interessenten einen bestimmten Bedarf haben, müssen Sie sie weiter qualifizieren und Ihr Angebot auf ihre Bedürfnisse zuschneiden. 💯

Lets Go Abc GIF by The Bachelorette

Technik 1: Die Interessentendatenbank

Bevor Sie Ihre Akquisitionskampagne starten, müssen Sie alle Ihre Kontakte in einer speziellen Interessentendatenbank sammeln. 🤲

Eine Interessenten-Datenbank (auch Lead-Datei genannt) ⚡ ist ein großes Verzeichnis mit einer Liste von Kontakten. Diese Kontaktliste enthält verschiedene Informationen über den Interessenten, z. B.: Vor- und Nachname, Alter, Geschlecht, Adresse, Telefonnummer, Name des Unternehmens, für das er arbeitet, und seine Position. 🔎

Es steht Ihnen dann frei, zusätzliche Informationen hinzuzufügen, um die Daten anzureichern. Diese Informationen sollten im Einklang mit Ihren B2C-Zielen stehen. 🚀 Für B2B-Zielinformationen können Sie jedoch Folgendes verwenden: Firmenname, Umsatz, Branche, potenzielle Kontakte innerhalb des Unternehmens. 🤠

👉 Indem Sie Ihre potenziellen Kunden gruppieren und in einer einzigen Datei oder in einem CRM-Tool (Waalaxy) zusammenfassen, können Sie Maßnahmen zur gezielten Ansprache festlegen, auch wenn dies bedeutet, dass Sie alte Kontakte mit neuen Argumenten ansprechen und Ihr Gedächtnis für frühere Kontakte auffrischen müssen. 🧠

Technik 2: Der Akquisitionsplan

Bevor Sie Ihre Akquisitionskampagnen starten, müssen Sie einen genauen Akquisitionsplan aufstellen. Mit der Verfügbarkeit neuer Technologien und der Fülle sozialer Medien sind die Möglichkeiten, Kunden zu gewinnen, endlos. allerdings kann man sich in diesem Meer von Profilen leicht verirren und viel Zeit mit unnötigen Aufgaben verbringen. 😣 Deshalb müssen Sie Ihre Leads so organisieren:

  • Definieren Sie zunächst Ihre Buyer Personas genau.
  • Untersuchen Sie, welche Verkaufsvorschläge fehlgeschlagen sind.
  • Bestimmen Sie die Verkaufsschritte, die jeder Interessent durchlaufen sollte.
  • Planen Sie Prospektionsszenarien für jedes Kommunikationsmittel.

👉 Die Akquise wird zur Priorität, wenn die Konkurrenz groß ist. Vertriebsmitarbeiter müssen hart arbeiten, um Leads zu bekommen. Hier sind einige wichtige Tipps für eine effektive Kundenakquise:

  • Befolgen Sie den Akquisitionsplan: Legen Sie Ziele fest, indem Sie entscheiden, wie viele Interessenten Sie kontaktieren und welche Akquisitionsmethode Sie anwenden wollen.
  • Erstellen Sie einen Akquisitionskalender: Planen Sie Verkaufsaktionen und bereiten Sie Termine vor. Sie brauchen eine gute Organisation, um Ihre Leads zu steigern und neue Interessenten zu gewinnen. 💥

Technik 3: Prospektionsarbeit vor Ort

Prospecting vor Ort ist eine praktische Methode, um Partner, Lieferanten oder Experten in potenzielle Kunden zu verwandeln. Persönliche Treffen sind nämlich eine ideale Gelegenheit, um effektive Beziehungen aufzubauen. 🤝

Ihr Hauptziel sollte es sein, Vertrauen aufzubauen und sich als führendes Unternehmen in Ihrer Branche zu positionieren. Diese Technik der Lead-Generierung ermöglicht es Ihnen, sich mit dem potenziellen Kunden vertraut zu machen. Das Ziel ist es, neue Partner zu finden. Beginnen Sie mit einer Beratung, bevor Sie Ihren Interessenten eine Lösung anbieten. 💡

Der Aufbau von Verbindungen erfordert eine hohe Verfügbarkeit, um an den vielen Veranstaltungen teilzunehmen, die potenzielle Kunden besuchen. Die direkte Lead-Generierung ist eine effektive Form der Vernetzung, die es Ihnen ermöglicht, neue Partnerschaften zu entdecken und so die Anzahl Ihrer Leads zu maximieren. 💫

diese Methode der Lead-Generierung ist der beste Weg, um einen guten Eindruck zu hinterlassen und Ihre zukünftigen Kontakte direkt auszuwählen. Allerdings müssen Sie viel Zeit aufwenden, um Ihre Kunden zu überzeugen, aber das bedeutet, dass es sehr vorteilhaft ist, qualifizierte Leads direkt zu finden.

Technik 4: Akquise durch Networking

Networking ist eine wirksame Methode der Geschäftsanbahnung. Es geht um den Aufbau eines Netzwerks von potenziellen Kunden. LinkedIn ist ein großartiges professionelles soziales Netzwerk, das die Möglichkeit bietet, qualifizierte Leads zu generieren. 👌

Networking auf LinkedIn ist eine sehr beliebte Methode der Geschäftsanbahnung. 🔗 Dies erfordert jedoch überzeugende Kommunikationsstrategien, die die folgenden beiden Schritte umfassen:

  • Beziehungen aufbauen: Der Aufbau von Beziehungen ist ein wesentlicher Schritt, um Ihre Chancen auf neue Kunden zu erhöhen. Ziel ist es, auf allen Beziehungsebenen eine Verbindung herzustellen. 🥇
  • Treten Sie Gruppen bei: Die Interaktion spielt in jedem Netzwerk eine wichtige Rolle. Ziel ist es, alle relevanten LinkedIn-Gruppen zu erreichen, die an Ihren Angeboten und Dienstleistungen interessiert sein könnten. Ihre Fähigkeit, auf Kommentare und Beiträge Ihrer Follower zu reagieren, stärkt Ihre Präsenz und ermöglicht es Ihnen, Ihre Beziehungen auszubauen. 🤗

👉 Diese Methode der Akquise erfordert jedoch viel Geduld, kann aber langfristig sehr profitabel sein. Vor allem, wenn Sie Automatisierungssoftware verwenden, um diesen Prozess zu beschleunigen!

Technik 5: Digitale Kundenwerbung

Digitales Prospecting ist eine Reihe von Marketing- und Handelsaktionen, die mit Hilfe von im Internet verfügbaren Instrumenten durchgeführt werden (Website, soziale Netzwerke, Cold E-Mailing usw.). Das Unternehmen nutzt sie, um potenzielle Kunden zu gewinnen und sie dann in Kunden zu verwandeln. Dies ist auch bekannt als „lead-Generierung“ oder„Inbound-Marketing“ bezeichnet. 🎯

Um effektiv zu sein, muss die digitale Lead-Generierung im BtoB-Bereich auf die „Buyer Persona“ abgestimmt sein. Es geht darum, ihre Bedürfnisse zu erkennen, Lösungen zu bewerten und Entscheidungen zu treffen, also zu verstehen, wo sie sich auf der Customer Journey befinden. Je nachdem, wo sie sich im Verkaufstrichter befinden, wird eine personalisierte digitale Kommunikation eingesetzt, um ihre Bedürfnisse und Erwartungen perfekt zu erfüllen. 🔥

Technik 6: Traditionelle Kundenwerbung

Dastraditionelle Prospecting könnte man als altmodische Lead-Generierung bezeichnen, aber es ist keineswegs veraltet, auch wenn die neuen Technologien die Vertriebs- und Marketingstrategien auf den Kopf gestellt haben. Es gibt verschiedene Formen, wie z. B. die telefonische Akquise oder die Akquise vor Ort. 🌱

Zunächst einmal ist die Kaltakquise ein Instrument, das von Vertriebsmitarbeitern immer noch häufig eingesetzt wird, um Leads aus Datenbanken (kostenlos oder gegen Bezahlung) zu finden. Diese Methode wird „Cold Calling“ genannt, weil sie aufgrund ihrer hohen Fehlerquote eine mühsame Übung ist. 😓

Vielleicht ist also die gute alte Technik der Akquise vor Ort immer noch der beste Weg, wenn es um B2B-Prospektion geht… Denn ein Treffen mit einem potenziellen Kunden scheint viel menschlicher und nützlicher zu sein als massenhaft formatierte E-Mails oder Telefonanrufe, die oft als Belästigung empfunden werden oder im „Spam„-Ordner landen.

👉 Seien Sie also vorsichtig mit dieser Art von Kommunikation und denken Sie immer daran, die Nachrichten vor dem Versenden zu personalisieren, um den Boden für den Verkauf richtig vorzubereiten!

Technik 7: Akquise per E-Mail

Beim E-Mail-Prospecting werden E-Mails an eine große Anzahl von Interessenten aus einer gekauften oder gemieteten Datenbank gesendet. Diese Technik ist wirksam bei der Gewinnung von Interessenten, aber sie wird immer unter bestimmten Bedingungen durchgeführt. Die Erstellung einer E-Mail-Kampagne zur Kundenwerbung kann nur dann erfolgreich sein, wenn: 👇

  • Sie haben die Datenbank im Vorfeld segmentiert. Ihre Botschaft sollte einen eindeutigen und spezifischen Zweck haben. Daher muss eine Zielsegmentierung vorgenommen werden. 🧲 Niemand erhält gerne Nachrichten von unbekannten Unternehmen, die ihn überhaupt nicht interessieren.
  • Sie haben einen guten Werbetext: Ihr Inhalt muss perfekt sein, damit„Cold Emails“ wirksam sind! Copywriting ist die Kunst des Schreibens, um mehr Leser und Verkäufe zu erzielen. Dazu müssen Sie einen festen Standpunkt einnehmen. 💪 Menschen haben keine Zeit, die sie mit sinnlosem Lesen verschwenden… 🙄 Sie müssen also kreativ sein und ein Zeichen setzen.

👉 Zögern Sie nicht, auch Follow-up-Nachrichten zu senden, wenn Sie auf die erste Nachricht keine Antwort erhalten!

Technik 8: Telefonakquise

Die Telefonakquise besteht darin, eine B2B-Datenbank anzurufen, die a priori Ihrer Zielgruppe entspricht. das Telefon, auch „Cold Call“ genannt, ist nach wie vor die beste Methode, weil es den menschlichen Kontakt erleichtert. Es ist jedoch ratsam, einige Grundregeln für ein erfolgreiches Vorgehen zu beachten: 🙏

  • Es ist wichtig, die Personen, die Sie anrufen, zu recherchieren, um festzustellen, ob sie an Ihrer Dienstleistung oder Ihrem Produkt interessiert sind.
  • Die Kommunikation am Telefon sollte außerdem zügig und klar sein. Die Verwendung des richtigen Vokabulars und des richtigen Tons ist ebenfalls wichtig. Der Tonfall ist sogar noch wichtiger als die Worte, die im Gespräch verwendet werden.
  • Sie müssen lernen, das Gespräch zu führen. Einwände müssen entkräftet werden. Sie müssen wissen, wie Sie Hindernisse überwinden können, z. B. das erste Telefonat. 🪜
  • Mit Hilfe der AIDA-Marketingmethode müssen Sie beispielsweise Ihre Argumente darlegen und am Ende des Gesprächs einen Termin vorschlagen.

👉 Telefonische Umfragen sind also Teil der traditionellen prospecting techniques. Dies gilt nach wie vor für die meisten B2B- oder B2C-Unternehmen, aber Kaltakquiseanrufe müssen maßgeschneidert sein, um Frustration und Beschwerden von potenziellen Kunden zu vermeiden.

Technik 9: Multi-Channel-Prospektierung

Multi-Channel-Prospecting ist eine sehr wirksame Prospecting-Technik, die darin besteht, die Kontakte mit ein und demselben potenziellen Kunden zu vervielfachen. Sie können auf Twitter chatten, eine Verbindung auf LinkedIn herstellen, oder offen per Telefon oder E-Mail chatten. 🗣️

Überall zu sein, macht Ihre Interessenten vertrauenswürdiger. 😇 Seien Sie vorsichtig, es geht nicht darum, sie in mehreren sozialen Netzwerken zu belästigen, um ihnen Ihr Produkt oder Ihre Lösung schmackhaft zu machen. Nehmen Sie mehrmals Kontakt mit ihnen auf, vor allem um Ideen auszutauschen. 😊 Diese mehrfache Kommunikation kann auch über dasselbe soziale Netzwerk erfolgen, aber mit anderen Mitteln, wie Direktnachrichten, Kommentare zu Beiträgen usw. ✍️

👉 LinkedIn Sales Navigator in Kombination mit unserem Prospecting-Tool Waalaxy ist hierfür perfekt geeignet, da Sie Ihre Interessenten ganz einfach per InMail kontaktieren können!

Discover Waalaxy 🪐

Technik 10: Neue prospecting techniques

Neue Akquisitionsmedien ermöglichen es Ihnen, Ihre Akquisitionsmethoden zu erneuern und sich von Ihren Mitbewerbern abzuheben. Einige Vertriebsmitarbeiter nutzen zum Beispiel LinkedIn, um Kunden zu finden, da es ein sehr guter B2B- und B2C-Lead-Generator ist. 🧨

Um es einfach auszudrücken: Ihre potenziellen Kunden sind Menschen wie alle anderen auch, und wenn sie am Ende des Tages oder in ihrer Mittagspause 🥗 auf LinkedIn auf relevante Beiträge stoßen, die Lösungen für ihre täglichen Probleme bieten, werden sie sich dafür interessieren. Neben LinkedIn gibt es auch Diskussionsforen und Blogs, in denen Sie über Ihr Fachgebiet sprechen können, und viele Interessenten suchen dort nach Lösungen. 🧐

Die Erwartungen und das Verhalten von Käufern haben sich geändert. Daher müssen die Methoden zur Kundengewinnung überdacht werden. 🎣 Hier sind einige neue Verkaufstechniken, die derzeit im Trend liegen: „Social Selling“ und „Growth Hacking“ sind Techniken, mit denen Sie Ihre bestehenden Strategien optimieren können, um Ihre Lead-Akquisezu steigern. 🚀

👉 Neue Methoden der Akquise zu nutzen, bedeutet auch, sich an die neuen Medienplattformen anzupassen, die sie zur Informationsvermittlung nutzen. Dazu gehören Videos, Geschichten, Infografiken, Videokonferenzen oder Audioaufnahmen. 👂

Number 1 Influencer GIF by The Circle Netflix (US)

Schlussfolgerung: prospecting techniques

Heute ist die Frage, ob Sie traditionelle oder digitale Methoden zur Verbesserung Ihrer Lead-Generierungsstrategie einsetzen, nicht mehr entscheidend. 😮

Vielmehr geht es darum, eine Verkaufsstrategie mit einem höheren Grad an Personalisierung zu entwickeln, die den gesendeten Nachrichten maximale Aufmerksamkeit schenkt, und traditionelle und digitale Methoden zu kombinieren, um die bestehenden Methoden zu optimieren. 💯

Die Kundenakquise ist ein sehr wichtiger Schritt bei der Geschäftsentwicklung und der Verbesserung des Absatzes von Unternehmen. 🤑 Dabei ist es wichtig, die Strategien zur Gewinnung neuer und zur Bindung bestehender Kunden aufeinander abzustimmen. Das Prospecting erfordert eine gute Vorbereitung der Verkaufsteams. 🏃

Um also bessere Ergebnisse zu erzielen, ist es wichtig, die Ziele zu definieren, die richtigen Zielgruppen anzusprechen und die richtige „Lead-Gen“-Technik zu wählen. 🥰

Welche Methoden gibt es für die Akquise im Vertrieb?

Die Akquise im Vertrieb ist nicht immer einfach, aber durch die gleichzeitige Kombination mehrerer Akquiseverfahren können Sie Ihre Ziele leicht erreichen. die Diversifizierung dieser Marketingstrategien kann Ihnen helfen, mehr potenzielle Kunden anzuziehen. Hier sind die prospecting techniques, die wir in diesem Artikel gesehen haben:

  • Prospektionsarbeit vor Ort.
  • Networking-Prospektion.
  • Digitale Akquise.
  • Traditionelle Akquise.
  • Prospektion per E-Mail.
  • Telefonakquise.
  • Multi-Channel-Prospektierung.

Natürlich ist diese Liste von Techniken nicht erschöpfend! 🤔 Aber mit gut etablierten Verkaufstechniken wird sich Ihr Unternehmen in seinem Bereich auszeichnen. Um effektiv verkaufen zu können, müssen Sie grundlegende Verkaufsstrategien beherrschen, methodisch vorgehen, die richtigen Instrumente einsetzen und sich in die Lage Ihrer potenziellen Kunden versetzen können. 🤗

👽 Um alles perfekt zu machen, müssen Sie auch in der Lage sein, bestimmte Aufgaben zu automatisieren, dank einer Software wie Waalaxy, um automatisierte Aktionssequenzen auf LinkedIn und per E-Mail zu erstellen!

Welches sind die besten Tools für die Akquise?

Ein Prospecting-Tool ist eine Software, die Vertriebsmitarbeitern hilft, neue Interessenten zu finden, unabhängig davon, ob es sich um B2B- oder B2C-Kunden handelt. 🔥 Konkret kann eine Prospecting-Software Ihnen dabei helfen:

  • Festlegung der Hauptlinien der Recherche,
  • Anvisieren Ihrer potenziellen Kunden,
  • Auffinden der richtigen Leads,
  • Filtern Ihrer Datenbank nach Interessentendateien,
  • Verfolgen Sie den Verlauf jedes Kontakts mit dem potenziellen Kunden,
  • Messen Sie die gesendeten Kampagnen,
  • Personalisieren Sie Ihre Botschaften zur Kundengewinnung,
  • Generieren Sie qualifizierte Leads,
  • Verwandeln Sie Ihre Interessenten in Kunden,
  • Steigern Sie Ihren Umsatz.
  • Und vieles mehr!

👇 Die in diesem Artikel besprochenen Möglichkeiten der Akquise sind:

  • Die richtige Nutzung Ihrer Interessenten-Datenbank.
  • Einen Plan für die Akquise erstellen.
  • Die neuen Medien für die Akquise nutzen.

👉 So, jetzt wissen Sie alles, was das Waalaxy-Automatisierungstool tun kann, um Ihr Prospecting zu verbessern, also zögern Sie nicht länger und probieren Sie es noch heute kostenlos aus!

Try Waalaxy Now 👩‍🚀

FAQs: Prospecting techniques

Was ist die effektivste Methode der Kundenwerbung?

Die effektivste Technik zur Kundenakquise ist, sich die Zeit zu nehmen, ihnen zuzuhören. 👀 Zuhören bedeutet natürlich, während eines Telefongesprächs zuzuhören, aber es bedeutet auch, in den sozialen Medien zuzuhören. 🧏 Wir haben heute großartige Instrumente, um unsere potenziellen Kunden „auszuspionieren“, um ihre Probleme zu verstehen und ihre “ Schmerzpunkte “ zu ermitteln.

Die „Schmerzpunkte“ sind der eigentliche Auslöser, um mit diesen potenziellen Kunden ein Gespräch zu beginnen und die Interaktion menschlicher zu gestalten 🤖 Während dieses Austauschs können Sie Ihr Unternehmen vorstellen und dem potenziellen Kunden anbieten, mit Ihnen weiterzuarbeiten, wenn es für ihn Sinn macht. 🤩

Wie macht man eine gute kommerzielle Kundenwerbung (gemäß den GDPR-Vorschriften)?

Auch wenn kommerzielles Prospecting (E-Mails, SMS, Telefon, Post usw.) den Unternehmen helfen soll, ihre Kunden zu halten oder neue Interessenten zu gewinnen, gibt es einige Regeln, die man trotzdem beachten sollte, um ein gutes kommerzielles Prospecting zu betreiben. 🧐

Nach den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist die Akquise per E-Mail möglich. Die potenziellen Kunden müssen jedoch vorher darüber informiert werden, dass es sich um eine E-Mail zur Kundenwerbung handelt. 📩 Darüber hinaus müssen Einzelpersonen und Fachleute ihre Zustimmung geben und können diese über ein Kästchen, das in der erhaltenen E-Mail an- oder abgehakt werden kann, verweigern.

Was sind die 2 Arten der Kundenwerbung im Vertrieb?

Es gibt zwei Arten der Akquise: die traditionelle Akquise (telefonisch, persönlich usw.) und die digitale Akquise (E-Mail, soziale Netzwerke usw.). 🤓 Die traditionelle Akquise sollte nicht vernachlässigt werden, da sie ebenfalls wirksam ist.

Sie ergänzen sogar die digitalen prospecting techniques. Sie müssen entscheiden, welche prospecting techniques Sie einsetzen oder in den Mittelpunkt stellen wollen. Analysieren Sie den Bedarf, die Ziele und das Budget, um einen klaren Prospektionsplan zu erstellen. 💦

Sie können Ihren Akquisitionstrichter auch verstärken, indem Sie langfristige Akquisitionskampagnen durchführen. Ziehen Sie schließlich in Erwägung, dafür qualifiziertes Personal einzustellen. 💯

Wave Goodbye GIF by Beauty Brands

Großartig! Sie kennen die 10 wirksamsten prospecting techniques , um Kunden zu gewinnen, also wenden Sie sie an. 😏

5/5 (200 votes)

Convert more leads into clients with these 7 secret B2B prospecting messages 🚀

Enter your first name and email address  to receive the 11 page digital book now:

Where do we have to send it now?