Facebook-Marktplatz: Wie kann ich einfach kaufen und verkaufen?

Facebook Market Place ist eine Online-Verkaufsplattform, auf der Nutzer Produkte und Dienstleistungen kaufen und verkaufen können. Sie ist in mehr als 70 Ländern verfügbar und hat mehr als 1,6 Milliarden monatlich aktive Nutzer. 🤑

Um Facebook Marketplace zu nutzen, erstellen Sie einfach ein Facebook-Konto und melden Sie sich bei der Plattform an. Sie können dann nach Produkten und Dienstleistungen in Ihrer Umgebung suchen oder eine Anzeige aufgeben, um Ihre eigenen Artikel zu verkaufen. ⚡

Was ist der Facebook-Marktplatz?

Facebook Marketplace ist eine in Facebook integrierte Plattform, die Käufer und Verkäufer zusammenbringen soll. 🤝 So können die Nutzer neue und gebrauchte Artikel kaufen und an andere Nutzer verkaufen.

Facebook Marketplace wurde 2017 in Frankreich und anderen europäischen Ländern eingeführt und ist ein Online-Marktplatz, der Verkäufer und Käufer durch Werbung für Online-Verkäufe zusammenbringt. Er wurde zuerst in den USA eingeführt und wird von einem Drittel der Amerikaner genutzt. 🤯

Die Funktionsweise von Facebook Marketplace ähnelt der anderer Gruppen und Websites für Verkauf, Tausch und Werbung wie LeBonCoin oder Vinted. 🛍️ Die Plattform ermöglicht es Einzelpersonen, das zu finden, was sie in der Nähe ihres Wohnorts suchen.

Es gibt spezielle Filter, die es dem Einzelnen erleichtern, Produkte in seiner Nähe zu finden. 📍 Um darauf zuzugreifen, laden Sie einfach die Facebook-Anwendung herunter und erstellen Sie ein Konto. Die Anzeigen der Händler sind direkt in Facebook integriert. Darüber hinaus können Sie mit Hilfe von Filtern nach Produkten suchen:

  • Nach Ort,
  • Nach Kategorie
  • Oder Preis.

Schließlich können Sie Verkäufer auch über Facebook Messenger kontaktieren, um die Transaktion abzuschließen. 💲 Verkäufer und Käufer haben Zugang zu den öffentlichen Profilen des jeweils anderen, was zu einer menschlicheren Beziehung führt. Dadurch fühlen sich die Käufer sicher, bevor sie auf der Plattform kaufen. 🤗

Wie nutzen Sie Facebook Market Place?

Wie bei allen Plattformen ist es wichtig, bewährte Verfahren anzuwenden, um Ihre Chancen auf einen erfolgreichen Verkauf auf dem Facebook-Marktplatz und eine positive Kundenerfahrung für potenzielle Käufer zu maximieren. 😊

Hier sind die Schritte zum Verkaufen auf Facebook-Marktplatz: ⏬

  • Melden Sie sich bei Ihrem Facebook-Konto an. Wie andere Facebook-Dienste ist auch Marketplace ohne ein Facebook-Konto nicht zugänglich. Daher müssen Sie mit einem sozialen Netzwerk verbunden sein, um diese Funktion nutzen zu können.
  • Der Zugriff auf Facebook Marketplace ist sehr einfach. Klicken Sie einfach auf das Symbol (Haus) am oberen Rand des Bildschirms in der Webversion oder gehen Sie zum Navigationsmenü und klicken Sie auf „Marktplatz“ in der mobilen Version.
  • Klicken Sie dann auf „Neues Angebot erstellen“ und wählen Sie die Art der Anzeige aus, die Sie erstellen möchten (Artikel zu verkaufen, Fahrzeuge zu verkaufen oder Häuser zu vermieten).

  • Die Plattform bietet vier Anzeigentypen an: Produkte zum Verkauf, Fahrzeuge zum Verkauf, Immobilien zum Verkauf oder zur Vermietung und eine Stellenanzeige.
  • Als Nächstes müssen Sie ein Formular ausfüllen, damit die Käufer Ihr Produkt finden können. Insbesondere müssen Sie eine Kategorie und Tags wählen, um das Produkt, seinen Preis und seinen Standort zu beschreiben.

  • Wenn Sie das Produkt kostenlos anbieten möchten, müssen Sie den Preis auf 0 € festlegen.
  • Fügen Sie hochwertige Fotos hinzu (bis zu 10 Stück).
  • Wählen Sie relevante Filter aus, damit Käufer Ihre Produkte leichter finden.
  • Veröffentlichen Sie die Anzeige. Sobald Ihre Anzeige vollständig ist, überprüfen Sie einfach die Details und klicken Sie auf „Jetzt veröffentlichen“.

Das war’s! 😛 Die Anzeigen werden online veröffentlicht und sind sofort für Interessenten sichtbar.

  • Schließlich müssen Sie noch auswählen, wo Ihre Anzeigen erscheinen sollen, um Ihr Ansehen in den sozialen Netzwerken zu steigern. Standardmäßig wird sie nur auf dem Facebook-Marktplatz veröffentlicht. Sie können sie aber auch in einer Facebook-Gruppe oder in Ihrem persönlichen Profil veröffentlichen.
  • Ihre Anzeige wird geprüft und validiert. Von dort aus können Sie sie bearbeiten, löschen oder als verkauft markieren.

Jetzt müssen Sie nur noch darauf warten, dass sich der erste Käufer meldet. 🤩 Sobald der Käufer interessiert ist, können Sie ihm zwei Zahlungsmöglichkeiten anbieten: 👇

  • Gehen Sie zu einem Ort, um den Austausch vorzunehmen, und schließen Sie die Transaktion ab.
  • Kaufen Sie das Produkt auf einer E-Commerce-Website und lassen Sie es bei Bedarf nach Hause liefern.

Einfach, nicht wahr? 💯

Wie kaufe ich auf dem Marktplatz von Facebook?

Wie der Erfolg des Facebook-Marktplatzes beweist, ziehen es viele Verbraucher vor, Waren aus zweiter Hand zu kaufen. 😍

Hier sind die wichtigsten Schritte zum Kauf auf dem Facebook-Marktplatz: ⏬

  1. Suche nach Produkten: Verwenden Sie die Suchleiste oder durchsuchen Sie die Kategorien, um das gewünschte Produkt zu finden. Sie können die Ergebnisse auch nach Ort, Preis usw. filtern.
  2. Prüfen Sie die Auflistung des Verkäufers, um Einzelheiten zum Produkt zu erfahren. Bitte lesen Sie die Beschreibung sorgfältig durch und sehen Sie sich die Fotos an, um sich über Zustand, Preis und andere relevante Informationen zu informieren.
  3. Wenn Sie an dem Produkt interessiert sind, klicken Sie bitte auf die Anzeige, um die detaillierte Beschreibung zu sehen. Von dort aus können Sie den Verkäufer direkt über Facebook Messenger kontaktieren, um weitere Fragen zu stellen, über den Preis zu verhandeln, die Zahlungsbedingungen zu besprechen oder einen Termin zu vereinbaren.
  4. Es lohnt sich, die Authentizität des Verkäufers zu überprüfen, bevor Sie die Transaktion abschließen. Sie können in seinem Facebook-Profil nachsehen, ob er Bewertungen, Empfehlungen oder positive Beurteilungen hat. Zögern Sie nicht, zusätzliche Informationen oder Fotos des Artikels anzufordern, um seinen Zustand zu prüfen.
  5. Wenn Sie mit dem Artikel und seinem Zustand zufrieden sind, können Sie ein Treffen mit dem Verkäufer vereinbaren und den Artikel physisch gegen Bezahlung umtauschen. Wir empfehlen Ihnen, einen sicheren, öffentlichen Ort zu wählen, am besten tagsüber.
  6. Während dieses Umtauschs leisten Sie die mit dem Verkäufer vereinbarten Zahlungen. Wir empfehlen Ihnen, sichere Zahlungsmethoden wie Bargeld, Geldtransfer Anwendungen und mobile Zahlungen zu verwenden. Facebook Marketplace bietet kein integriertes Zahlungssystem, daher ist es unerlässlich, die Transaktion persönlich abzuschließen.
  7. Nach der Transaktion können Sie Notizen und Kommentare über Ihre Erfahrungen mit dem Verkäufer hinterlassen. Dies hilft anderen Nutzern bei der Entscheidungsfindung, wenn sie mit diesem Verkäufer interagieren.

Jetzt wissen Sie, wie Sie den Marktplatz nutzen können! 👏

Facebook, Inc. Rolls Out Marketplace -- What Investors Need to Know | The Motley Fool

(Bildquelle: Meta).

Wie verkaufe ich auf dem Facebook-Marktplatz?

Wie verkaufen Sie also auf dem Facebook-Marktplatz? Sie sollten wissen, dass jeder Facebook-Nutzer diese Plattform nutzen kann. 👋 Der Dienst ist kostenlos, da die sozialen Netzwerke keine Gebühren erheben. Bitte beachten Sie jedoch, dass der Verkäufer allein für die Bezahlung und den Versand der Waren verantwortlich ist.

Um Ihre Angebote zu optimieren, sollten Sie diese Tipps befolgen: ⏬

  1. Fotos sollten von hoher Qualität sein, alle Aspekte des Produkts zeigen und aus mehreren Blickwinkeln aufgenommen werden, um den Käufer zu überzeugen. Außerdem wirken Fotos vor einem schlichten Hintergrund (weiß oder hellgrau) professioneller.
  2. Anzeigentitel: Bitte beachten Sie, dass Ihre Anzeige im Wettbewerb mit anderen Anzeigen steht. Der Titel sollte den Käufer dazu anregen, mehr zu erfahren. Wir empfehlen Ihnen außerdem, Titel wie „Kleiderschrank in gutem Zustand“ zu vermeiden und stattdessen „IKEA Kleiderschrank aus Holz – 3 Türen mit Schubladen – 200 x 160 cm – weiß“ zu verwenden.
  3. Die Beschreibung sollte versuchen, dieFragen des Käufers zu beantworten, z. B. über die Marke, die Farbe, die Abmessungen, die Eigenschaften, die Versandart, den Zustand des gebrauchten Produkts usw. Sie können auch ein paar Details weglassen, um es dem Käufer leichter zu machen. Sie können sogar einige Details weglassen, um den Käufer zu ermutigen, Sie zu kontaktieren.
  4. Legen Sie faire Preise fest, die auf Ihrer Analyse der konkurrierenden Angebote basieren. Wenn Sie zu einem niedrigeren Preis verkaufen, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass die Leute mehr Interesse zeigen werden.
  5. Um die Abzeichen „Sehr reaktionsschnell“ und „Von der Community empfohlen“ zu erhalten, müssen Sie die Nachrichten der Nutzer innerhalb einer Stunde beantworten und mindestens drei positive Bewertungen vorweisen können.

(Bildquelle: Meta).

Facebook ist nicht an Verkäufen oder Streitigkeiten beteiligt. außerdem müssen Sie kein Geschäftskonto einrichten, um auf der Plattform verkaufen zu können. Es versteht sich jedoch von selbst, dass Sie sich an die Handelsrichtlinien der Plattform halten müssen. Bestimmte Produkte dürfen beispielsweise nicht auf dem Facebook-Marktplatz verkauft werden, darunter: 🚫

  • Drogen, Tabak und Alkohol.
  • Verzehrbare Nahrungsergänzungsmittel.
  • Tiere.
  • Produkte/Dienstleistungen für Erwachsene.
  • Gesundheitsprodukte wie z.B. Kontaktlinsen.
  • Glücksspiel Dienstleistungen.
  • Und mehr.

Der Facebook-Marktplatz ermöglicht es Verkäufern jedoch, verschiedene Produkte zu veröffentlichen. die Artikel sind in Kategorien eingeteilt, wie z. B.:

  • Kleidung und Accessoires.
  • Kleinanzeigen und Angebote.
  • Unterhaltung.
  • Hobbys.
  • Haus und Garten.
  • Wohnen.
  • Fahrzeuge zu verkaufen.

Erhalten Sie diese Woche Ihre ersten Kunden

Nutzen Sie die Leistung von Waalaxy, um jeden Tag neue Kunden zu gewinnen. Beginnen Sie noch heute mit der kostenlosen Akquise.

waalaxy dashboard

Was sind die Vorteile von Facebook Marketplace?

Facebook Marketplace bietet eine Reihe von Vorteilen, darunter: 👇

  • Eine große Auswahl an Produkten und Dienstleistungen verfügbar,
  • Wettbewerbsfähige Preise,
  • Eine sichere Plattform,
  • Eine benutzerfreundliche Schnittstelle.

Ein entscheidender Vorteil des Marktplatzes besteht darin, dass er die Kontaktaufnahme zwischen Käufern und Verkäufern erleichtert, unabhängig davon, ob es sich um Privatpersonen oder Geschäftsleute handelt. “ Soziales Verkaufen“ auf Facebook ist für jeden zugänglich. 🪄

Die angebotenen Funktionen sind sehr relevant und nützlich, um Käufern zu helfen, das zu finden, wonach sie suchen. 🔍 Sie ermöglichen es auch den Verkäufern, sich gegenseitig besser kennenzulernen, insbesondere durch die Filterung nach geografischen Gebieten.

Dies ist eine große Chance für lokale Unternehmen, die nicht über die Mittel verfügen, um eine Website oder eine globale Marketingstrategie zu starten. 🌐 Die Veröffentlichung einer Anzeige wie dieser auf Facebook ist sogar kostenlos! 💰

Darüber hinaus ist Facebook-Marketing eine großartige Möglichkeit für Unternehmen, die neue Produkte auf den Markt bringen und gleichzeitig die Kosten senken wollen. 👌 Es ist auch eine gute Möglichkeit, Marktforschung zu geringen Kosten zu betreiben. Auf diese Weise können Sie ein erstes Feedback von Ihren Kunden erhalten und Ihr Angebot vor der „echten“ Markteinführung verbessern 😉

Diese menschliche Seite hilft Ihnen, ein dauerhaftes Vertrauensverhältnis zu Ihren Käufern aufzubauen! ✨

Was sind die Nachteile von Facebook Marketplace?

Trotz dieser Vorteile gibt es auf Facebook Marketplace auch einige Nachteile zu beachten. 🙊 Die Plattform bietet nämlich keine Unterstützung für Online-Zahlungen oder Versandmanagement. Dies würde physische Zahlungen erzwingen und zusätzliche Reisen für die Nutzer erfordern.

Auch sind die Anzeigen nicht mit Geschäften oder Facebook Business-Seiten verknüpft. Es gibt keine spezielle Kategorie für professionelle Verkäufer auf der Plattform. darüber hinaus erlaubt Facebook Marketplace keine Anzeigen mit dem Namen Ihrer Seite. Vielmehr müssen Sie Ihren Namen in Ihrem persönlichen Profil verwenden.

Sie können dieses Problem jedoch lösen, indem Sie Ihre E-Commerce-Website, z. B. Shopify, mit Ihrem Facebook-Shop synchronisieren. 🔗 Facebook-Kunden können dann von dem sicheren Liefer- und Zahlungsservice profitieren, wenn sie auf Ihrer E-Commerce-Seite einkaufen. 🌟

Schließlich gibt es eine mehr oder weniger lange Liste von Produkten, die nicht verkauft werden dürfen, wie wir bereits gesehen haben. 👆 Dazu gehören Tabak, Produkte für Erwachsene, Gesundheitsprodukte (Kontaktlinsen, Thermometer, Erste-Hilfe-Sets), 🌡️ Abonnements oder digitale Produkte, Veranstaltungstickets usw.

Trotz dieser Nachteile ist der Facebook-Marktplatz immer noch eine sehr profitable Plattform für seine Nutzer! 😏

Rekapitulieren : Facebook market place kostenlos

Um zu rekapitulieren, wie der Facebook-Marktplatz funktioniert, sind hier die folgenden Schritte zu beachten: ⏬

  • Wenn Sie einen Computer benutzen, sehen Sie den Marktplatz als kleines Geschäft in der linken Spalte Ihres News Feeds.
  • Wenn Sie jedoch die Facebook-App verwenden, sehen Sie dieselben Symbole im horizontalen Menü am oberen Rand Ihres Bildschirms.
  • Um Ihre Anzeige zu erstellen, klicken Sie einfach auf „Einen Artikel verkaufen“.
  • Als Nächstes müssen Sie die Art der Anzeige auswählen, die Sie veröffentlichen möchten. Ein zu verkaufender Gegenstand, ein zu verkaufendes Fahrzeug oder eine zu vermietende Wohnung.
  • Schließlich müssen Sie ein kurzes und einfaches Formular ausfüllen, die Kategorie, die Produkte, die Sie verkaufen möchten, den Preis und das geografische Gebiet auswählen und Ihr Foto hochladen.
  • Der letzte Schritt ist die Auswahl des Ortes, an dem Ihre Anzeige erscheinen soll. Zusätzlich zu den Standardveröffentlichungen auf dem Marktplatz können Sie auch Anzeigen in anderen Gruppen veröffentlichen, denen Sie folgen oder in denen Sie Mitglied sind.
  • Sobald Ihre Anzeige online ist, müssen Sie nur noch darauf warten, von potenziellen Käufern zu hören.
  • Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Anzeige jederzeit ändern oder löschen.

Das war’s ! ✅

Artikel-FAQ

Warum auf dem Facebook-Marktplatz verkaufen?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, auf Facebook zu verkaufen 😊 Aber der Marktplatz ist die effektivste, da diese Funktion es den Nutzern ermöglicht, Waren in ihrem lokalen Umfeld und im ganzen Land zu kaufen und zu verkaufen.

Auch wenn Facebook Marketplace eine Funktion ist, die für Privatpersonen gedacht ist, kann sie auch für B2b-Verkaufsprofis interessant sein. 🤩 Sie können nämlich einen detaillierten Katalog mit Ihren Produkten, Veranstaltungstickets, Unterkünften und Fahrzeugen zur Vermietung oder zum Verkauf usw. hochladen.

Darüber hinaus ist Facebook Marketplace eine völlig kostenlose Funktion. 💲 Facebook erhebt keine Gebühren für die Verbindung von Käufern und Verkäufern. Es ist eine Gelegenheit für Gewerbetreibende, ihre Produkte kostenlos zu bewerben, aber es erlaubt ihnen auch, ihren Marktplatz-Shop in sozialen Netzwerken zu entwickeln, wenn sie es wünschen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie Ihren Shop auf der Facebook-Seite mit Ihrem Marketplace-Shop verknüpfen können. 🛒 Auf diese Weise können Interessenten ganz einfach professionelle Produkte kaufen, ohne das soziale Netzwerk zu verlassen. 🙌 Dieses kostenlose Shop system ermöglicht es neuen Unternehmern, schnell loszulegen, ohne eine Website entwickeln zu müssen.

Wie kann man Facebook Market Place-Betrug vermeiden?

Abgesehen von den Einschränkungen der angebotenen Funktionen erfordert die Nutzung von Facebook Market Place auch eine gewisse Wachsamkeit gegenüber Betrügereien. eigentlich wollte Facebook den Nutzern die Sicherheit geben, dass jede Transaktion mit einer realen Person mit einem sozialen Netzwerk von Freunden und Fachleuten erfolgt. Aber das ist nicht immer der Fall…

Tatsächlich zeigen die Rückmeldungen der Nutzer, dass alle Arten von Betrug und bösartigen Aktivitäten auf der Plattform keine Seltenheit sind. 🤫 Einige Händler zögern nicht, gestohlene oder gefälschte Waren zu verwenden, während andere mehrere gefälschte Konten nutzen, um Betrug zu begehen.

Darüber hinaus nehmen einige Nutzer betrügerische Zahlungen vor oder erscheinen nicht zu geplanten Terminen. 🤷 Diese böswilligen Personen verfügen auch über sehr nützliche Facebook-Funktionen, wie das Blockieren von Personen oder das Ausblenden von Kommentaren, die ihnen nicht gefallen! 😡

Welches Foto soll auf Facebook verkauft werden?

Fotos sind eines der wichtigsten Elemente für den Verkauf auf Facebook, da sie es ermöglichen, das Produkt zu präsentieren. 🖼️ Daher ist es unerlässlich, dass die zum Verkauf stehenden Produkte mit qualitativ hochwertigen Fotos gekennzeichnet sind, die richtig präsentiert werden.

Im Folgenden finden Sie einige bewährte Verfahren für die Aufnahme von Produktfotos: 👇

  1. Verwenden Sie einen neutralen Hintergrund.
  2. Machen Sie mindestens drei Fotos (eines von der Vorderseite und eines von jedem Profil).
  3. Belassen Sie die Fotos in Farbe.
  4. Verwenden Sie keine Filter.
  5. Zögern Sie nicht, auf eventuelle Mängel von Gebrauchtwaren hinzuweisen.

Futurama Buy GIF

Super! Jetzt weißt du alles darüber, wie du auf dem Facebook-Marktplatz kaufen oder verkaufen kannst. 😎

Wollen Sie weiter gehen?

Eine e mail adresse finden mit namen, ist heutzutage eine immer wiederkehrende Frage. 👀Ganz gleich, ob Sie mit einem alten

23/05/2024

Haben Sie schon einmal den Begriff “LinkedIn lion” oder LinkedIn Open Networker gehört? 🦁 Nun, ich kann Ihnen sagen, dass

22/05/2024

Möchten Sie Ihr Geschäft ausbauen und neue Kunden gewinnen? 🎯 Bevor Sie mit der Akquise beginnen, nehmen Sie sich die

21/05/2024

7 Beispiele für erfolgreiche Prospecting-Nachrichten auf LinkedIn

Newsletter

Masterclasses

Dans la piscine

Sucess story