de
frenesitptplruid

professional social network : Was sollten Sie wählen?

show table of contents

Soziale Netzwerke, das wissen wir, aber wenn es darum geht, sich einem professionelleren Konzept zu nähern, müssen wir uns mehr auf das konzentrieren, das uns erlaubt, unsere Ziele besser zu erreichen 🚀. Heute befassen wir uns mit dem Professional social network. Bevor wir die verschiedenen Netzwerke loben, die wir uns heute ansehen werden, lassen wir Sie mit einem kleinen Video darüber zurück, wie man auf LinkedIn erfolgreich ist. Es kann Ihnen nur gute Tipps geben, um auf dieser Plattform erfolgreich zu sein.

Definition von sozialen Netzwerken

Um zu verstehen, was ein soziales Netzwerk ist, werden wir den Begriff sofort definieren. Ein soziales Netzwerk ist im Grunde eine Gruppe von Menschen, die sich über ein oder mehrere Themen austauschen wollen. Wir können das Forum als den Vorläufer 🧙♂️ des sozialen Netzwerks betrachten. Natürlich hat jedes soziale Netzwerk sein eigenes Publikum und seine eigene Art zu arbeiten.

réseaux-sociaux

Wir können schnell die Anwendungen durchgehen, die unsere kleinen (und größeren) Bildschirme zieren:

  • Instagram.
  • Facebook.
  • Pinterest.
  • Snapchat.
  • BeReal.
  • Twitter.
  • Tik Tok.
  • 9gag.
  • Discord.
  • Reddit.
  • YouTube.
  • Telegram.
  • WhatsApp.
  • Twitch.

Natürlich sind Sie nicht auf all diesen Social-Media-Websites gleichzeitig, da es für jede Plattform ein Ziel gibt 🎯. Es gibt auch andere, professionellere Netzwerke, auf die wir uns konzentrieren werden. Wir werden hier für diesen Artikel aufhören, wissen aber, dass es eine Vielzahl anderer gibt, die oft unbekannt sind, weil sie zum Beispiel in anderen Ländern verwendet werden.

Was ist ein professional social network ?

In Anbetracht der Begeisterung für soziale Netzwerke war es auch notwendig, ein Konto auf professioneller Ebene zu finden, und das ist es, wozu sich viele entschieden haben. Man braucht sich nur die Praktiken anzusehen. In der Tat suchen immer mehr Personalverantwortliche ihre neuen Talente in professionellen sozialen Netzwerken. Wir können also sagen, dass ein professional social network für Menschen gedacht ist, die sich über ein bestimmtes Thema austauschen wollen, aber in der Berufswelt 🌏. Was die sozialen Netzwerke angeht, die wir gewohnt sind, so werden wir einige von ihnen erwähnen:

  • LinkedIn (das berühmte).
  • Viadeo.
  • Workplace (von Facebook).
  • Quora.
  • Twitter (weil es ja auch für berufliche Zwecke ist).
  • FlickR.

Mit denen kennen wir uns schon ziemlich gut aus. Aber wir müssen auch bedenken, dass einige unserer sozialen Netzwerke wie Instagram auch für berufliche Zwecke genutzt werden können. Darüber werden wir im weiteren Verlauf dieses Artikels sprechen.

Was ist der Zweck eines beruflichen Netzwerks?

Natürlich wird es nicht dazu benutzt, um über Ihren letzten Urlaub zu berichten oder Bilder Ihrer Katze 🐈⬛ in seltsamen Positionen zu zeigen. Ein professional social network ist für Sie zum Netzwerken da. Ein professionelles Netzwerk dient Ihnen dazu:

  • Fachleute aus der gleichen Branche treffen (oder auch nicht).
  • Sich über Themen austauschen.
  • Rekrutieren Sie Talente für Ihr Team.
  • Verwalten Sie Ihr Berufsleben (dank dieser Funktionen können Sie sich über die verschiedenen Unternehmen informieren, in denen Sie gerne arbeiten würden. Wenn Sie die gewünschten Informationen haben, ist es wahrscheinlicher, dass Sie das Umfeld kennen und daher z. B. bei einem zukünftigen Vorstellungsgespräch genommen werden).
  • Finden Sie einen Job.
  • Erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit 👀.
  • Das eigene Fachwissen auf einem Gebiet anerkennen lassen.

Einer der wichtigsten Punkte, den wir ebenfalls vergessen haben zu erwähnen, ist natürlich die Tatsache, dass Sie mit sozialen Netzwerken Kontakte knüpfen können. Sie können nicht nur ein Unternehmen finden oder Mitarbeiter einstellen, sondern auch ein Produkt oder eine Dienstleistung über soziale Netzwerke verkaufen.

Wählen Sie das richtige berufliche soziale Netzwerk

Um das richtige Netzwerk zu wählen, müssen Sie die Ziele kennen, die Sie erreichen wollen 🏅. Um Ihnen bei Ihrer Suche zu helfen, haben wir einige professionelle soziale Netzwerke mit ihren Vor- und Nachteilen zusammengestellt. Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass das Ziel, das Sie verfolgen wollen, ausschlaggebend dafür ist, welche Plattform Sie nutzen werden. Denn wenn Sie ein Produkt an eine ältere Zielgruppe verkaufen wollen, ist die Wahrscheinlichkeit gering, dass diese Zielgruppe zum Beispiel auf Instagram ist. Werfen wir einen Blick auf die verschiedenen Social-Media-Plattformen, die uns zur Verfügung stehen.

LinkedIn

LinkedIn ist sicherlich das bekannteste Netzwerk und hat Millionen von Nutzern weltweit. Es ist ein Riese 🦣 und es hat es in sich.

profil-linkedin

LinkedIn wurde von Reid Hoffman und Allen Blue gegründet. Unsere beiden Amerikaner, die gut vernetzt sind, gründeten LinkedIn im Dezember 2002 (aber das Netzwerk wurde 2003 geboren). Der Erfolg ist da, denn bereits im Jahr 2006 erreichen wir 8 Millionen Mitglieder auf der Plattform. LinkedIn hat es geschafft, viele Funktionen zu implementieren, die es den Nutzern ermöglichen, ihr Glück zu finden. Zu Beginn war diese Social-Media-Site dazu gedacht, mit Kollegen in Kontakt zu treten und einen Job zu finden.

Aber was sind die Vorteile einer Mitgliedschaft bei LinkedIn?

Hat dieses Netzwerk auch einige Schwächen? Wie alle anderen auch, ja. Es liegt jedoch an Ihnen zu beurteilen, ob diese für das Erreichen Ihrer Ziele hinderlich sind oder nicht.

Bonuspunkt: Waalaxy, um auf LinkedIn aufzufallen

Wenn Sie sich im sozialen Netzwerk LinkedIn durchsetzen wollen, wollten wir es uns natürlich nicht entgehen lassen, Ihnen kleine Tipps ✅ zu geben, wie Sie supergeile Tools nutzen können.

Falls du Waalaxy noch nicht kennst, geben wir dir hier eine kurze Einführung dazu. Bei diesem Tool handelt es sich um eine kleine Chrome-Erweiterung, mit der Sie auf LinkedIn verschiedene Prospektionstätigkeiten durchführen können. Es ist wirklich ein perfektes Werkzeug , um auf LinkedIn zu prospektieren, da es Ihnen erlaubt, :

  • Erhalten Sie Antworten.
  • Erhalten Sie 700 Leads pro Woche in nur 10 Minuten am Tag 😱.
  • Automatisieren Sie Ihre Aktionen.
  • Finden Sie die professionellen Emails 📩 Ihrer Interessenten.
  • Synchronisieren Sie Ihre CRMs mit Waalaxy.
  • Importieren und exportieren Sie Ihre Leads.
  • Erstellen Sie Nachrichtenvorlagen.
  • Senden Sie Massennachrichten an Ihre Kunden und Interessenten.
  • Profitieren Sie von einem kompletten Dashboard, um den Fortschritt Ihrer Aktionen zu verfolgen.
  • Starten Sie Kampagnen.

Das Tool ist sehr vollständig und Sie können alle seine Funktionen 7 Tage lang kostenlos testen. Nach diesem Zeitraum können Sie das kostenlose Abonnement nutzen und mit der Akquise beginnen. Aber es gibt auch andere Abonnements, die für Sie sicher nützlich sein werden. Schauen Sie sich diese hier an.

Viadeo

Dieses französische Medium, das von Thierry Lunati und Dan Serfaty gegründet wurde, ist ebenso wie LinkedIn beruflich orientiert. Hier können Sie sich in der Tat austauschen 👄 und Fachleute aus Ihrem Sektor treffen.

profil-viadeo

Werfen wir einen Blick auf die Vorteile der Nutzung dieses sozialen Mediums.

Wie andere Netzwerke auch, hat es einige Schwächen.

Workplace

Wenn Sie ein wenig über die Social-Media-Plattform Facebook und Herrn Zuckerberg wissen, werden Sie sich bei Workplace nicht fehl am Platz fühlen. Meta hat nämlich beschlossen, sich der Arbeitswelt zu öffnen, indem es Workplace by Facebook geschaffen hat. Es ist in mehreren Sprachen verfügbar und hat 20 Millionen monatlich aktive Nutzer.

workplace-facebook-reseau-social-professionnel

Schauen wir uns einmal genauer an, was diese Plattform zu bieten hat.

Sie sieht Slack sehr ähnlich und ermöglicht es Ihnen, Informationen zu zentralisieren.

Twitter

Der Einsatz von Twitter kann sich für Ihre Kommunikationsstrategie als sehr professionell erweisen. Diese Plattform unterscheidet sich von dem, was wir bisher gesehen haben. Twitter bevorzugt die Unmittelbarkeit und drängt die Nutzer dazu, aussagekräftige Beiträge zu verfassen. Schauen wir mal, was dieses soziale Medium für uns bereithält.

Auf der Schattenseite finden wir:

Quora

Es ist das Netzwerk für Fragen und Antworten schlechthin. Wir können sagen, dass es ein ziemlich gut durchdachtes Forum ist 🧠 quora-reseau-social-professionnel

Schauen wir mal, was es für Ihr berufliches Networking tun kann.

Was Sie in Ihrer Web-Marketing-Strategie vielleicht nicht wollen, ist folgendes.

Professional social network : Medium

Diese kleine Plattform wurde von den Gründern von Twitter entwickelt. Sie ermöglicht es Ihnen, Inhalte, Fotos und sogar Videos zu teilen 📹.

medium-reseau-social-professionnel

Es übernimmt im Grunde die Komponenten anderer Netzwerke, die wir bereits kennen, wie Tumblr, Pinterest oder Reddit. Aber was sind die Nuggets, die dieses Netzwerk uns bringen kann?

Instagram

Was meinen Sie damit? Instagram? Ein professional social network ? Das fragen Sie sich wahrscheinlich, und wir sagen Ihnen, dass Instagram durchaus für berufliche Zwecke genutzt werden kann.

instagram-reseau-social-professionnel

Instagram wurde 2010 von Kevin Systrom und Michel Mike Krieger gegründet und ist eines der beliebtesten sozialen Netzwerke. Mit dieser kleinen App können Sie Fotos 🥠 und Videos teilen. Aber ist es gut, diese mit Influencern gespickte Plattform zu nutzen? Das wollen wir herausfinden.

Es ist nicht unbedingt alles rosig, also schauen wir uns auch an, was auf der anderen Seite los ist.

TikTok

Und ja, wir werden auch über dieses soziale Netzwerk sprechen, das sich sehr stark an ein Publikum richtet, das sein Smartphone nutzt. TikTok wurde 2016 von dem chinesischen Unternehmen ByteDance gegründet. Es ist auf die gemeinsame Nutzung von Videos und soziale Netzwerke spezialisiert.

tik-tok-reseau-social-professionnel

Viele Menschen fragen sich, was der Sinn von TikTok für ein Unternehmen ist. Wenn wir diese Frage beantworten würden, ohne viel darüber nachzudenken, wäre das erste, was uns in den Sinn kommt, das Teilen des täglichen Lebens. Schauen wir uns die anderen vorteilhaften Punkte an, die uns interessieren können.

Pinterest

Ähnlich wie sein Konkurrent Instagram ist auch Pinterest ein soziales Netzwerk zum Teilen von Fotos. Es wurde im Jahr 2010 von Paul Sciarra, Evan Sharp und Ben Sibermann gegründet. Auf dieser Plattform haben Sie die Möglichkeit, Ihre Interessen, Leidenschaften und Hobbys durch verschiedene Fotokategorien zu teilen und sie dann auf Ihre Landing Page weiterzuleiten. Werfen wir einen genaueren Blick auf das, was Pinterest zu bieten hat.

Es gibt natürlich ein paar Details, die wir beachten können, wenn wir dieses soziale Netzwerk in unserer Strategie nutzen wollen.

Snapchat

Wir stellen Ihnen das neueste vor (aber Sie sollten wissen, dass es noch viele andere soziale Netzwerke gibt), Snapchat. Diese mobile Anwendung wurde mit dem Ziel entwickelt, Videos, Fotos und Texte zu teilen. Es sind Studenten 🧑🎓, die hinter dieser Anwendung stehen, nämlich Evan Spiegel, Bobby Murphy und Reggie Brown.

snapchat-réseau-social

Es ist eines der beliebtesten sozialen Netzwerke unter Jugendlichen, aber es unterscheidet sich durch seinen flüchtigen Aspekt. Wir ziehen eine Bilanz der verschiedenen Vorteile, die Sie für Ihr Unternehmen nutzen können. Natürlich müssen Sie ein Snapchat Business-Konto erstellen.

Sie wissen, wie es geht 🎶, lassen Sie uns durchgehen, was wir an der Nutzung von Snapchat für Unternehmen möglicherweise nicht mögen könnten.

Dachten Sie, wir würden Sie nach dieser großartigen Aufzählung einfach stehen lassen? Keineswegs, wir haben beschlossen, alles in einer Tabelle zusammen mit anderen sozialen Netzwerken zusammenzufassen, damit Sie vergleichen und auswählen können, was Ihnen für Ihre Strategie geeignet erscheint.

Zusammenfassung der Netzwerke nach ihren Zielen

Soziale Netzwerke
Ziele Instagram Linkedin Quora Twitter Arbeitsplatz Pinterest YouTube Reddit Snapchat TikTok BeReal Viadeo
Sichtbarkeit
Gewinnung von Abonnenten
Prospektion
BtoB
BtoC
Gemeinsame Nutzung von Inhalten
Rekrutieren
Einstellen
Videos freigeben
Gemeinsame Nutzung von Fotos
Durchführung einer Umfrage zur Wettbewerbsbeobachtung
Netzwerk
Verkaufen eines Produkts oder einer Dienstleistung

Unsere Meinung mag voreingenommen sein, aber das Netzwerk, das alle Kriterien erfüllt, ist LinkedIn. Sind Sie auch ein LinkedIn-Fan? Geben Sie es uns zu 😏.

Wie wichtig es ist, ein Profil in einem sozialen Netzwerk zu erstellen

Wenn es eine Sache gibt, über die wir noch nicht gesprochen haben, die aber in jedem sozialen Netzwerk wichtig ist, dann ist es die Erstellung und Pflege deines Profils. In jedem sozialen Netzwerk dient Ihr Profil einerseits als Schaufenster für Sie selbst, aber auch für Ihr Unternehmen. Daher ist ein gutes Profil ein Muss. Wenn Sie Ihre sozialen Netzwerke auf persönliche Weise nutzen, achten Sie auf das Bild, das Sie zurückschicken, nicht wahr? Dies gilt umso mehr, wenn es sich um ein berufliches Profil handelt. Sie müssen ein vollständiges ✅ und optimiertes Profil haben. Und wie macht man das? Wir führen Sie durch die einzelnen Schritte:

  • Stellen Sie ein professionelles Profilbild ein (wenn Sie in ein Netzwerk gehen, in dem das Unternehmen hervorgehoben wird, stellen Sie ein Bild Ihres Logos oder Ihres Teams ein, wenn Sie die menschliche Seite zeigen wollen).
  • Füllen Sie so viele Informationen wie möglich aus.
  • Geben Sie so viele Informationen wie möglich über sich selbst oder Ihr Unternehmen an.
  • Erstellen Sie Inhalte und vergessen Sie nicht, in diesen Netzwerken präsent zu sein.

Was wir Ihnen beim Ausfüllen Ihres Profils sagen wollen, ist, dass man Ihnen eher vertraut, wenn alle Felder ausgefüllt sind. Stellen Sie sich vor, Sie sind ein Kunde und wollen bei einem Unternehmen oder einer Person kaufen 💰 und Sie sehen nur wenige oder gar keine Angaben über die Existenz des Unternehmens. Es liegt auf der Hand, dass Sie niemals bei diesem Unternehmen einkaufen möchten.

Was sind die Elemente eines guten beruflichen Netzwerks?

Für uns gibt es mehrere Dinge, die berücksichtigt werden müssen. Als allererstes müssen Sie sich überlegen, was Sie verkaufen wollen und wie Sie es tun wollen. Dann müssen Sie sich Ihr Publikum ansehen und daher die Menschen ansprechen, die wahrscheinlich bei Ihnen kaufen werden. Je nach deren Gewohnheiten und Vorlieben können Sie dann entscheiden, welche Plattform Sie nutzen wollen. Für uns sind die wesentlichen Merkmale eines professionellen Netzwerks (unabhängig davon, wer Ihre Zielgruppen sind) folgende:

  • Die Fähigkeit, in einem Netzwerk zu prospektieren (sei es, um Kunden, Talente oder Unternehmen zu erobern).
  • Die Ergonomie.
  • Die Tatsache, dass Sie sich mit Ihren Nutzern austauschen können.
  • Um Sichtbarkeit zu erlangen.

Für uns sind dies die vier „Must-haves“ ⭐, damit ein berufliches Netzwerk gut ist. Natürlich sind alle anderen coolen Funktionen willkommen, aber wir konzentrieren uns auf diese im Besonderen.

Fazit des Artikels professional social network

réseau-social-professionnel

In diesem Artikel haben wir gesehen, was ein soziales Netzwerk ist, wofür es genutzt wird und warum es in unsere digitale Strategie integriert werden sollte. Die Nutzung von sozialen Netzwerken ist in den letzten Jahren sehr weit verbreitet, so dass es normal ist, dass sich einige Netzwerke ausschließlich an ein professionelles Ziel wenden. Wir konnten mehrere soziale Netzwerke wie :

  • Instagram.
  • Snapchat.
  • Pinterest.
  • TikTok.
  • Twitter.

Aber es gibt auch solche, die sich der Berufswelt widmen (für die Stellensuche, zur Entwicklung des Brandings…), wie z. B. :

  • LinkedIn.
  • Viadeo.
  • Arbeitsplatz.
  • Quora.
  • Medium.

Für uns bleibt LinkedIn in unseren Augen das beste soziale Netzwerk. Es ist das vollständigste, das es erlaubt, Beiträge 🖊️, Artikel, Fotos und Videos zu teilen. Auf dieser unglaublichen Plattform gibt es echte Möglichkeiten für die Akquise. Natürlich werden Sie nicht aufgefordert, sich für ein bestimmtes soziales Netzwerk zu entscheiden und die anderen sozialen Netzwerke auszulassen. Das Ziel ist es, sichtbar zu sein. Wenn Sie sich dafür entscheiden, zwei, drei oder vier soziale Netzwerke in Ihre Marketingstrategie einzubinden, ist das durchaus möglich, solange diese Netzwerke relevant bleiben und mit Ihren Zielen übereinstimmen. Genau darum geht es bei Multi-Channel.

FAQ zum Artikel professional social network

Wenn Sie noch Fragen haben, finden Sie sie hier 👇.

Zu welchen GAFAMs gehören diese Netzwerke?

Bevor wir wissen, wer zu was gehört, ist es interessant, sich die GAFAMs anzusehen. Was ist das zunächst einmal? Nun, es ist ein Akronym für die fünf Unternehmen des Technologiesektors. Es handelt sich dabei um die bekanntesten und am meisten börsennotierten Unternehmen (für das Protokoll: die fünf erreichen eine Kapitalisierung von 4,5 Billionen Dollar. Das ist gewaltig.

Wir werden daher die Namen :

  • Google.
  • Apple.
  • Facebook.
  • Amazon.
  • Microsoft.

Um herauszufinden, zu welchen GAFAMs diese Netzwerke gehören, werden wir eine Liste für Sie erstellen 📄. In Google können wir sie finden:

  • Google+ oder Google Currents (wir haben in diesem Artikel nicht darüber gesprochen, aber es ist ein soziales Netzwerk).

Wenn wir zu Apple gehen 🍎 :

  • Ping (leider existiert es nicht mehr).

Wenn es um Facebook geht (das wir auch Meta nennen können), werden wir bekommen:

  • Facebook (danke Sherlock).
  • Workplace.
  • WhatsApp.
  • Messenger.
  • Instagram.

Wenn wir zu Amazon gehen:

  • Kindle 📖(es ist ein soziales Netzwerk für Kindle-Benutzer und wir haben es in diesem Artikel nicht erwähnt).

Bei Microsoft werden wir fündig:

  • LinkedIn (das berühmte, das schönste ❤️).

Twitter, TikTok, Pinterest, Viadeo, Quora und Snapchat sind nicht im Besitz einer GAFAM

Erstellen Sie ein professional social network oder Netzwerk

Wenn Sie Ihr Netzwerk ausbauen und lernen wollen, wie man netzwerkt, ist es sehr einfach, damit anzufangen. Sobald Sie Ihre Ziele definiert haben, müssen Sie ein Ziel finden. Ist dies geschehen, können Sie sich an die Arbeit machen. Sie werden nämlich nur die Personen in Ihr Netzwerk aufnehmen, die zu Ihrem idealen Kundenbild gehören.

Das ist sehr wichtig ⚡. Sie können dies auch mit Fachleuten aus Ihrer Branche tun, wenn Sie zum Beispiel einen Wissensaustausch durchführen wollen. Sobald Sie sie in Ihr Netzwerk aufgenommen haben, müssen Sie nur noch Ihr unterschiedliches Wissen zeigen und versuchen, sie davon zu überzeugen, dass Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung die beste ist. Wenn Sie Veröffentlichungen machen wollen, raten wir Ihnen, beim Schreiben Ihrer Texte äußerst vorsichtig zu sein.

Welches soziale Netzwerk ist das bekannteste?

Der große Gewinner ist Facebook mit 2,2 Milliarden monatlich aktiven Nutzern weltweit. Es ist derzeit das beliebteste ⭐. Sie können sehr wohl ein persönliches Konto haben oder eine Seite, auf der Sie Ihre Produkte vorstellen, wenn Sie ein Unternehmen sind (es gibt auch einen Marktplatz für Handwerker).

Der E-Ruf

Die Definition des E-Rufs ist sehr einfach. Es ist der Ruf, den ein Unternehmen, ein Freiberufler, eine Marke online hat. In der Tat ist es das Bild, das Sie im Internet vermitteln 🚗. Dieser Ruf kann gut oder schlecht sein (z. B. im Falle eines schlechten Buzz).

Ein Beispiel für einen schlechten Buzz ist Facebook mit dem Cambridge-Analytica-Skandal.

Wie kann man soziale Netzwerke für Geschäftszwecke nutzen?

Sie können sehr wohl die Netzwerke, die zur Unterhaltung genutzt werden, für geschäftliche Zwecke nutzen. Genau das meinen wir hier. Nehmen wir an, Sie sind ein Blumenhändler, dann können Sie Instagram als Schaufenster nutzen. Und Sie können es sehr gut mit der Akquise auf LinkedIn verbinden. Auf LinkedIn ist das Ziel BtoB, aber in einigen Fällen kann Ihre Aktivität auf zwei verschiedenen Netzwerken abgeglichen werden, warum also nicht 💰?

Und es liegt an Ihnen, die Netzwerke zu nutzen, die zu Ihrem Ziel passen, so dass Sie mehr Kanäle nutzen (Sie werden potenziell mehr Menschen ansprechen, da Sie auf mehreren Plattformen gesehen werden) und eine Komplementarität in Ihrer Strategie erreichen.

Das war’s, Sie sind bereit, Ihre Akquise oder Stellensuche in Angriff zu nehmen und sogar Ihre zukünftigen Talente zu rekrutieren, da Sie alles wissen, was Sie über ein professional social network wissen müssen. Welches bevorzugen Sie 🥰?

5/5 (200 votes)

Convert more leads into clients with these 7 secret B2B prospecting messages 🚀

Enter your first name and email address  to receive the 11 page digital book now:

Where do we have to send it now?