de
frenesitptplnlruid

Wie definiert man eine wirksame strategische Geschäftseinheit?

show table of contents

Ein Unternehmen hat mehrere Tätigkeitsbereiche und verschiedene Geschäftsfelder. Wussten Sie, dass diese Aktivitäten dank der strategische geschäftseinheit gruppiert werden können?

Wenn Sie sich fragen, was eine strategische Geschäftseinheit ist, wie man sie einrichtet und sogar einige Beispiele für eigene Projekte finden, dann ist dieser Artikel genau richtig für Sie.

Also, ohne Umschweife, fangen wir an! 🚀

Definition strategische geschäftseinheit

Kommen wir gleich zum Kern der Sache, zur Definition! 🔥 Die strategische Geschäftseinheit (abgekürzt SGE) ist ein Managementkonzept, das einfach darin besteht, die verschiedenen Aktivitäten eines Unternehmens nach ihrer strategischen Bedeutung zu gruppieren.

Grob gesagt, geht es darum, die Grenzen des Unternehmens abzugrenzen und die Märkte zu definieren, auf denen es sich positionieren muss, um wettbewerbsfähig zu sein. 🥇

Kennen Sie das Brettspiel Risiko? Dieses berühmte Eroberungsspiel, bei dem man Armeen anführen muss, um die Welt zu erobern. 🌍

Nun, das ist dasselbe: Man muss wissen, wo man sich positionieren muss (der Markt), welchen Bereich man zuerst erobern muss (das Segment) und vor allem, wie man sich dort so schnell wie möglich entwickelt, um die Konkurrenten zu überholen (die Strategie). 💪🏼

Hier sind die Vor- und Nachteile der SGE. ⬇️

Vorteile VS Nachteile der SGE

Wenn wir noch etwas hinzufügen wollen, dann, dass die SGE eine nützliche Methode ist, um die Strategie eines Unternehmens zu klären, aber Vorsicht, sie hat Risiken und Grenzen.

Wie richtet man eine strategische Geschäftseinheit ein?

Jetzt, da Sie verstanden haben, was eine strategische Geschäftseinheit ist, können wir uns fragen, wie sie eingerichtet werden soll? 🤔 Dazu können Sie die nachstehenden Schritte befolgen. 👇🏼

1) Unternehmensanalyse

Zunächst ist es wichtig, eine gründliche Analyse des Unternehmens und seines Umfelds vorzunehmen. Bei dieser Analyse müssen die Stärken, Schwächen, Chancen und Gefahren (mehr über die SWOT erfahren Sie hier) des Unternehmens berücksichtigt werden, aber auch die Markttrends, das Verbraucherverhalten sowie die Aktionen der Wettbewerber. 🎯

2) Identifizierung der Tätigkeitsbereiche

Es ist wichtig, die verschiedenen Geschäftsbereiche des Unternehmens zu ermitteln. Sie können dies tun, indem Sie ähnliche oder ergänzende Tätigkeiten des Unternehmens zusammenfassen. 👀

3) Analyse der strategischen Relevanz

Für jedes identifizierte Geschäftsfeld muss eine Analyse seiner strategischen Relevanz durchgeführt werden. Dabei sind die Chancen und Gefahren des Marktes, der Beitrag jedes Tätigkeitsbereichs zu den Finanzergebnissen des Unternehmens und schließlich die Position des Unternehmens im Vergleich zu den Wettbewerbern zu berücksichtigen.

4) Auswahl der verschiedenen strategischen Geschäftseinheiten

Nach der Analyse der strategischen Relevanz jedes Bereichs ist es wichtig, die für das Unternehmen relevantesten SBA auszuwählen. Dabei müssen die Ressourcen des Unternehmens, die Kernkompetenzen und die Rentabilität der einzelnen SBA berücksichtigt werden.

5) Festlegung von Zielen und Strategien

Nach Abschluss des vorangegangenen Schritts müssen die Ziele und Strategien für jeden SBA festgelegt werden. Betrachten Sie diesen Schritt als Klärung der strategischen Ausrichtung des Unternehmens, als Festlegung von Prioritäten und somit als Richtschnur für operative Entscheidungen. 🧭

6) Aufstellung von Leistungsindikatoren

Letzter Schritt, wenn Sie eine strategische Geschäftseinheit einrichten wollen. Sie sollten für jede SBA Leistungsindikatoren verwenden, um die Leistung des Unternehmens zu überwachen und vor allem zu bewerten. Diese Leistungsindikatoren sollten auf die strategischen Ziele abgestimmt sein und somit die Messung von Rentabilität, Wachstum und Kundenzufriedenheit für jeden strategischen Geschäftsbereich ermöglichen. 🔥

Die verschiedenen Arten von strategischen Geschäftseinheiten

Bevor wir Sie ins kalte Wasser werfen ⛵ und Sie mit der Umsetzung einer SGE beginnen lassen, möchten wir Sie an die verschiedenen Arten von SGEs erinnern, die für Aufregung sorgen können. Nur eine kurze Erinnerung, nur für den Fall! 💉

Was eignet sich besser als ein kleines Schaubild, um zu veranschaulichen, wovon wir sprechen? 🦋

Strategische Geschäftseinheit Beschreibung Beispiel
Kerngeschäft. Kernaktivitäten sind die Aktivitäten, die dem Unternehmen die meisten Einnahmen bescheren. Sie können die Herstellung von Produkten, die Erbringung von Dienstleistungen oder den Vertrieb von Waren umfassen. Apple: stellt Computer, Telefone, Kopfhörer und andere elektronische Geräte her.
Verbundene Aktivitäten. Verbundene Aktivitäten sind Aktivitäten, die in direktem Zusammenhang mit den Hauptaktivitäten stehen, aber nicht an der Produktion von Produkten oder Dienstleistungen beteiligt sind. Dazu können Forschung und Entwicklung, Lieferkettenmanagement oder Marketing gehören. Nike: Entwicklung neuer Materialien für Schuhe, Sponsoring von Sportlern und Sportmannschaften.
Aufstrebende Unternehmen. Hierbei handelt es sich um Aktivitäten, die sich entwickeln und in Zukunft wichtig werden könnten. Dazu können neue Märkte, neue Technologien oder neue Produkte gehören. KI: Entwicklung von künstlicher Intelligenz, die menschliches Verhalten nachahmen kann,
Nicht fortgeführte Aktivitäten. Nicht fortgeführte Geschäftsbereiche sind Aktivitäten, die das Unternehmen beschlossen hat, einzustellen. Sie können aufgrund mangelnder Rentabilität oder aufgrund von Marktveränderungen aufgegeben werden. Blockbuster: Verleih von DVDs und Videospielen.

Strategische Geschäftseinheit: 5 Beispiele zum besseren Verständnis

Wussten Sie, dass es mehrere Strategien gibt, um in einer SGE erfolgreich zu sein? Ja, 5, um genau zu sein:

  • Kostenbeherrschungsstrategie. 💰
  • Differenzierungsstrategie. ⚡
  • Hybride Strategie. 💻
  • Innovationsstrategie. 💡
  • Lock-in-Strategie. 🔒

Hier sind sie in Bildern! ⬇️ Keine Panik, du kennst uns ja, wir erklären dir jede Strategie im Detail mit Bonusbeispielen für jede! 🥰

Strategie der Kostenbeherrschung – strategische geschäftseinheit beispiel

Diese erste Strategie besteht darin, die Produktionskosten zu senken, um konkurrenzlos niedrige Preise anbieten zu können und gleichzeitig eine angemessene Gewinnspanne zu erhalten.

Dies kann z. B. durch den Einsatz modernster Technologien, die Optimierung der Produktionsprozesse, den Kauf kostengünstiger Rohstoffe oder die Aushandlung von Vereinbarungen mit bestimmten Lieferanten geschehen, um erhebliche Preisnachlässe zu erhalten. 💲

Strategische Geschäftseinheit von Ikea

Wir alle haben die berühmte Musik aus dem Werbespot am Ende von Ikeaaaaa im Kopf. (Ich hoffe, ihr habt mitgesummt, als ihr das Wort ehe gelesen habt). Wie auch immer, zurück zum Thema 🐑. Wie zu erwarten, ist der strategische Geschäftsbereich von Ikea Möbel und Wohnkultur.

Die Marke ist bekannt für die Entwicklung, Herstellung und den Verkauf von Möbeln, Wohnkultur, Haushaltswaren und Wohnaccessoires zu erschwinglichen Preisen. Ikea ist auch bekannt für sein Konzept der “ Erkundungsläden „, in denen die Kunden umhergehen, sich ihre zukünftige Einrichtung vorstellen und Produkte in Selbstbedienung kaufen können. 🦋

Strategische Geschäftseinheit von Adidas

Ein weiterer Branchenriese, das 1949 gegründete berühmte deutsche Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Bekleidung und Schuhen spezialisiert hat, nenne ich Adidas. 👟

Sein Tätigkeitsbereich ist, wie zu erwarten, das Design, die Herstellung und der Verkauf von Sportbekleidung, Schuhen und Accessoires. Es handelt sich um ein weltweit bekanntes Unternehmen in der Sportmodebranche, das je nach Kollektion eine breite Palette von Produkten zu kleinen bis zu hohen Preisen anbietet. Schließlich bietet diese Marke auch Freizeitkleidung für alltägliche Anlässe an. 🌞

Strategie der Differenzierung

Kommen wir nun zur Differenzierungsstrategie, die darin besteht, sich durch das Angebot eines einzigartigen Produkts oder einer einzigartigen Dienstleistung von der Konkurrenz abzuheben. 👀

Dies kann durch die Verbesserung der Qualität des Produkts oder der Dienstleistung, durch das Anbieten zusätzlicher Funktionen, aber auch durch ein außergewöhnliches Kundenerlebnis sowie durch eine innovative Lösung, die die Bedürfnisse des Kunden auf einzigartige Weise erfüllt, geschehen. 💟

Lassen Sie uns zu den Beispielen übergehen. 👇🏼

Strategische Geschäftseinheit von Apple

Hier geht es nicht um das Obst 🍏, auch wenn ich das wirklich möchte, sondern um die Marke, die elektronische Produkte vertreibt. Genauer gesagt ist Apple ein Unternehmen, das sich mit dem Design, der Herstellung und dem Verkauf von Unterhaltungselektronik beschäftigt, wie z.B. Iphone, Ipad, Mac, Apple Watch, AirPods und anderem Zubehör. 📱

Diese Marke nutzt die Differenzierungsstrategie, um sich von ihren Mitbewerbern abzuheben. Sie bietet einzigartige, innovative und hochwertige Produkte, die sich von den Konkurrenzprodukten auf dem Markt abheben. ✨

Apple ist bekannt für sein elegantes und minimalistisches Design, sein Markenimage und sein effektives Marketing, sei es auf seiner Website, in sozialen Netzwerken oder sogar in der Werbung. 🗣️

Auch wenn Sie keine Apple-Produkte konsumieren, wissen Sie, dass diese Marke viel in Forschung und Entwicklung investiert, um exklusive Funktionen wie Siri, Gesichtserkennung oder das geschlossene Ökosystem aus Hardware, Software und Dienstleistungen, die zusammenarbeiten, anbieten zu können. ☁️

Strategische Geschäftseinheit von Nespresso

Wenn ich Sie frage: „Was sonst?“, antworten Sie mir? Nespresso! Ja, dieses berühmte Unternehmen, dessen strategisches Geschäftsfeld der Verkauf von hochwertigen Kaffeemaschinen und Kapseln ist. Die Differenzierungsstrategie von Nespresso basiert auf der Qualität des Kaffees und vor allem auf dem Benutzererlebnis.

Die Marke verwendet hochwertige Kaffeebohnen und bietet eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen und -intensitäten an, von denen eine verrückter ist als die andere. 🤩 Neben dem einzigartigen Kaffee hat Nespresso auch eine innovative und exklusive Kaffeemaschine entwickelt, die in Sekundenschnelle frischen Kaffee zubereitet. Sie sind elegant und einfach zu bedienen und bieten ein erstklassiges Erlebnis. 🥰

Abschließend können wir feststellen, dass es dieser Marke dank ihrer Differenzierungsstrategie gelungen ist, einen treuen Kundenstamm aufzubauen, der bereit ist, für ein erstklassiges Kaffeeerlebnis einen höheren Preis zu zahlen. 👀

Hybride Strategie

Wie Sie aus der obigen Abbildung ersehen haben, kombiniert diese Strategie Kostendominanz und Differenzierung, d. h. Sie können sich mit einem Produkt differenzieren, ohne den Preis ändern oder erhöhen zu müssen. 📈

Strategische Geschäftseinheit Air France

Kommen wir nun zu unserem ersten Beispiel, einer Fluggesellschaft, die Sie wahrscheinlich kennen, Air France. 🗼 Wie Sie sich vorstellen können, ist ihr strategischer Geschäftsbereich die Beförderung von Passagieren und Gütern auf dem Luftweg. 🛄

Dieses Unternehmen wendet eine hybride Strategie an, die sowohl Elemente der Differenzierungsstrategie als auch der Kostenstrategie kombiniert. Wir erklären das.

Air France versucht, sich von seinen Konkurrenten zu unterscheiden, indem es ein überragendes Flugerlebnis anbietet, wie z. B. einen erstklassigen Kundenservice, private Flughafenlounges, Gourmetmenüs oder das Treueprogramm Flying Blue. ✈️

Darüber hinaus versucht diese Marke, ihre Kosten zu senken, um in der Luftfahrtbranche zu bleiben.

Dies beinhaltet daher Bemühungen zur Optimierung des Flottenmanagements, zur Senkung der Betriebskosten, zur Verbesserung der Prozesseffizienz und vor allem zur Steigerung der Produktivität. 🔥

Strategische Geschäftseinheit Orange

Nein, wir sprechen nicht über die Frucht 🍊 (es wird ein Fruchtsalat werden, so steht es in diesem Artikel…), sondern über das französische Telekommunikationsunternehmen. Wie Sie sich vorstellen können, besteht sein strategischer Geschäftsbereich in der Bereitstellung von Telekommunikationsdiensten, einschließlich Mobiltelefonie, Breitband-Internet, Fernsehen oder auch IT-Diensten.

Orange nutzt eine hybride Strategie, um sich von seinen Konkurrenten zu unterscheiden und so seine führende Position auf dem Telekommunikationsmarkt zu behaupten.

Das Unternehmen ist bestrebt, seinen Kunden durch eine umfassende Netzabdeckung, effiziente technische Unterstützungsdienste, exklusive Inhaltsangebote für Abonnenten und auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden zugeschnittene Tarife ein hervorragendes Erlebnis zu bieten.

Ebenso will diese Marke ihre Kosten optimieren und ihre betriebliche Effizienz verbessern, indem sie ein rigoroses Lieferkettenmanagement, reduzierte Wartungskosten oder sogar den Betrieb der Netzinfrastruktur betreibt. 🌐

Innovationsstrategie

Kommen wir nun zur vorletzten Strategie und nicht zuletzt zur Innovation. 💡

Es handelt sich um die Gesamtheit der Entscheidungen und geplanten Maßnahmen, die ein Unternehmen treffen kann, um neue Ideen, Produkte oder sogar Dienstleistungen zu entwickeln, die den Bedürfnissen der Kunden so weit wie möglich entsprechen. All dies, während es auf dem Markt wettbewerbsfähig bleibt, mit dem Ziel, seine Position auf dem Markt zu halten oder zu verbessern. 🥇

Strategische Geschäftseinheit von Starbucks

Ob in sozialen Netzwerken, auf Flughäfen oder sogar durch Mundpropaganda – wir alle haben schon von Starbucks gehört, dem multinationalen Unternehmen, das in der Kaffee- und Heißgetränkeindustrie tätig ist, aber auch andere Produkte wie Gebäck, Sandwiches, Tee und Accessoires anbietet.

Dieses Unternehmen setzt auf eine Innovationsstrategie, um seine führende Position auf dem Markt zu behaupten, und konzentriert sich dabei auf qualitativ hochwertige Produkte und die ständige Verbesserung des Kundenerlebnisses. 💟

Ein Beispiel: Dieser Marktführer für Heißgetränke war eines der ersten großen multinationalen Unternehmen, das pflanzliche Milchgetränke wie Mandel-, Hafer- oder sogar Kokosmilch auf den Markt gebracht hat, um die ständig wachsende Nachfrage von Verbrauchern mit Laktoseintoleranz zu befriedigen. 🥛

Lock-in-Strategie

Und schließlich die letzte Strategie in dieser Pentalogie: die Lock-in-Strategie. 🔐

Diese auch als Markteintrittsbarriere bekannte Strategie wird häufig von Unternehmen angewandt, um neuen Wettbewerbern den Zugang zum Markt zu erschweren 🛞, indem sie Hindernisse oder hohe Kosten schaffen. Sie kann Folgendes umfassen:

  • 🔵 Die Verwendung von Patenten oder Lizenzen.
  • 🟣 Exklusivverträge mit Lieferanten.
  • 🔵 Kontrolle der Vertriebskanäle.

Die strategische Geschäftseinheit von Coca-Cola

Vorletztes Beispiel, ich muss sie nicht mehr vorstellen, die Marke Coca-Cola. 🫗

Ihr strategischer Geschäftsbereich ist, wie zu erwarten, die Herstellung und der Vertrieb von kohlensäurehaltigen Erfrischungsgetränken, und sie nutzt diese Strategie, um 🐾 ihre beherrschende Stellung auf dem Markt für Erfrischungsgetränke zu schützen. Einfach ausgedrückt, besteht sie darin, fiktive Schranken zu errichten, um Konkurrenten am Markteintritt zu hindern, und zwar durch Kommunikationskanäle, Verkaufsstellen oder sogar die wichtigsten Zutaten für die Herstellung seiner berühmten Getränke.

So hat Coca Cola beispielsweise enge Partnerschaften mit großen Supermarktketten und Fastfood-Restaurants geschlossen, um sicherzustellen, dass seine Produkte weltweit erhältlich sind.

Strategische Geschäftseinheit Sephora

Um unser letztes Beispiel abzuschließen, lassen Sie uns über Sephora sprechen. Die französische Einzelhandelskette für Parfüm und Kosmetika hat als strategische Geschäftseinheit den Verkauf von hochwertigen Kosmetika, Körperpflegeprodukten und Parfüms. Das Unternehmen nutzt diese Strategie, um seine Position als Marktführer zu behaupten.

Daher basiert diese Strategie auf mehreren Elementen: ⬇️

  • 🔗 Starke Verbindungen zu bekannten Schönheitsmarken.
  • 🖥️ Schaffung einer hochentwickelten E-Commerce-Website mit einer mobilen App, auf der Sie alle Ihre Lieblingsprodukte bestellen können .
  • 💡 Empfang und Beratung in den Verkaufsstellen mit der Möglichkeit, sich verwöhnen zu lassen. 💆🏼
  • 💖 Schaffung eines Treueprogramms mit Gratisproben und VIP-Veranstaltungen.
  • ⚡ Partnerschaft mit einigen High-End-Schönheitsmarken, um ihre Produkte exklusiv bei Sephora zu verkaufen.

Wie wäre es mit einem Resümee?

Ja, der Artikel ist fast zu Ende, aber wir wollten einige Informationen zusammenstellen, die wir für relevant halten, damit Sie eine klare und genaue Zusammenfassung der SGE erhalten. Es handelt sich um ein Schlüsselkonzept der Unternehmensstrategie, das es Unternehmen ermöglicht, die in ihrem Umfeld bestehenden Chancen und Gefahren zu verstehen.

Durch die Bestimmung der strategischen Geschäftseinheit können sich Unternehmen auf die Aktivitäten konzentrieren, die für ihr langfristiges Wachstum und ihren Erfolg am wichtigsten sind.

FAQ’S – strategische geschäftseinheit einfach erklärt

Wie definiert man eine strategische Geschäftseinheit?

Es gibt viele Möglichkeiten, die strategische Geschäftseinheit zu definieren, aber im Großen und Ganzen handelt es sich um ein Geschäftssegment innerhalb eines Unternehmens, das seine eigenen Merkmale und seine eigene Wettbewerbsdynamik aufweist. 🦋 Sie kann daher als eine Reihe homogener Aktivitäten definiert werden, die gemeinsame Schlüsselfaktoren 🗝️de Erfolge, ähnliche Technologien oder gemeinsame Kunden und Vertriebskanäle aufweisen.

Was ist ein Beispiel für eine SGE?

Als Beispiel haben wir Tesla gewählt, ein Automobilunternehmen, das Elektroautos herstellt.

Es gibt nichts Besseres als ein Diagramm zum Verständnis! ⬇️

Art der Strategie Erläuterung
Differenzierungsstrategie. Konzentriert sich auf die Herstellung hochwertiger, innovativer Elektroautos mit hoher Reichweite. Daher nutzt es fortschrittliche Technologien, um Spitzenleistungen und ein futuristisches Design zu bieten, mit dem es sich von der Konkurrenz abhebt.
Kostenstrategie. Ziel ist es, die Produktionskosten zu senken, um Elektroautos für die breite Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Dies beinhaltet die Verwendung preiswerterer Materialien, Größenvorteile in der Produktion und die Optimierung der Herstellungsprozesse.
Innovationsstrategie. Bietet Zusatzprodukte wie Solarmodule oder Batterien für den Hausgebrauch an, die somit das Kerngeschäft ergänzen.

Was sind die 4 Markenstrategien?

Es gibt 4 verschiedene Arten von Markenstrategien, hier sind sie ⬇️

  • Produktstrategie.
  • Sortimentsstrategie.
  • Übergreifende Strategie
  • Bindungsstrategie.

Und schon wissen Sie alles über die strategische Geschäftseinheit ! Bis zum nächsten Mal. 👋🏼

5/5 (200 votes)

Sie wollen mehr Leads für Ihr Unternehmen? 🔥

Holen Sie sich die 7 effektivsten Nachrichtenvorlagen für die Generierung von Leads auf LinkedIn.👽

Sie wollen mehr Leads für Ihr Unternehmen? Holen Sie sich kostenloses E-Book! 🔥

Holen Sie sich die 7 effektivsten Nachrichtenvorlagen für die Generierung von Leads auf LinkedIn 👽