de
frenesitptplnlruid

8 Arten von Marketing, die für Ihr Unternehmen funktionieren

show table of contents

Sie haben richtig gelesen, heute zeigen wir Ihnen 8 Arten von Marketing strategien für Ihr Unternehmen! Eine wirksame Marketingstrategie muss unter Berücksichtigung mehrerer Faktoren festgelegt werden. Sehen wir uns das genauer an? 😁

Ps: Dies ist eine Zusammenfassung des Marketing-Leitfadens.

Welche Schritte müssen unternommen werden, um eine wirksame Marketingstrategie zu entwickeln?

Jedes Unternehmen hat andere Ziele und Vorgaben, daher gibt es keine einheitliche Marketingstrategie. Es gibt jedoch einen Prozess, den man befolgen muss, um eine wirksame Marketingstrategie zu entwickeln. 😍

Der erste Schritt besteht darin, die Ziele des Unternehmens zu definieren, d. h. was man erreichen möchte. Der zweite Schritt ist die Definition des Ziels, d. h. an wen sich die Marketingstrategie richten wird. Dann muss die Konkurrenz analysiert werden, und schließlich muss eine Marketingstrategie entwickelt werden, die auf den Zielen, der Zielgruppe und der Konkurrenz basiert. Rekapitulieren wir?

  • 🎯 Die Ziele des Unternehmens,
  • 🏦 Der Zielmarkt,
  • 😈 Die Konkurrenz.
  • 🎁 Die angebotenen Produkte oder Dienstleistungen,

Es ist auch wichtig zu bestimmen

  • 🚎 Die Vertriebskanäle,
  • 💰 Das Marketingbudget

In diesem Artikel erklären wir, wie man all diese Schritte erfolgreich durchläuft und dann in der Lage ist, eine effektive Marketingstrategie zu entwickeln. Wir stellen 8 Strategien vor, die funktionieren!

Was sind die Ziele des Unternehmens?

Sehr wichtig: jede Marketingaktion eine Ergebnisanalyse. 💡

Bevor eine Marketingstrategie umgesetzt wird, muss das Unternehmen seine allgemeinen Ziele festlegen. Diese können unterschiedlicher Natur sein:

  • Den Umsatz steigern,
  • Kundentreue aufbauen,
  • Entwicklung einer neuen Produktlinie,

Der Sinn von Zielen besteht darin, konkrete Vorstellungen darüber zu vermitteln, was erreicht werden soll und wie diese Ergebnisse erreicht werden sollen. Es sollten Aktionspläne mit kurzfristigen (wöchentlich, monatlich), mittelfristigen (vierteljährlich) und langfristigen (jährlich) Zielen entwickelt werden, und jede Aktion sollte messbar sein. Im Marketing können die Ziele quantifiziert werden.

Nehmen wir das Beispiel eines Gesamtziels „Umsatzsteigerung“. 🤑“

Wir werden die folgenden Parameter analysieren:

  • Anzahl der Klicks auf eine bezahlte Anzeige, (kurzfristig).
  • Termine, die über eine Landing Page vereinbart werden (mittelfristig).
  • Gesamtabsatz, (langfristig).
  • Erhöhung des Marktanteils. (langfristig).

Hinweis: Es ist wichtig, messbare und erreichbare Ziele zu setzen.

Wie findet man die Marktpositionierung?

Die Marktpositionierung ist ein Ansatz, der darin besteht, den Platz zu finden, den Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung auf dem Markt einnehmen wird, und zwar in Abhängigkeit von seinen Merkmalen und denen Ihrer Konkurrenten.

1.1.3 Market <strong>Positioning</strong> - Business

Mit anderen Worten, die Positionierung ist der Ort, an dem ein Verbraucher Ihre Marke auf dem Markt positionieren würde.

Dies ist ein wichtiger Schritt im Marketing, da er es Ihnen ermöglicht, die verschiedenen Marketing strategien festzulegen, die Sie einsetzen müssen, um Ihre Ziele zu erreichen. Wie gehen wir also vor? Nun, da ist die akademische Seite. 👨

Wir legen zwei Variablen fest und machen ein Kreuz. Wir wählen die beiden wichtigsten Variablen aus, um sie hervorzuheben, hier sind es „Preis“ und „Qualität“, aber es kann auch „Preis“ und „Vertrieb“ sein.

Beispiel für die Positionierung

Im Beispiel von Amazon sind sie in Bezug auf die Einfachheit des Kaufs viel besser als alle ihre Konkurrenten, aber sie sind weniger gut in der Qualität.

Sie werden also ihren Wettbewerbsvorteil nutzen, um sich abzuheben.

Amazon Flywheel: esteroides de Bezos para tu negocio | <strong>Marketing digital</strong> | Fusiona

Sie werden „Produktauswahl“ oder „Benutzererfahrung“ als Kriterium 1 und „Preis“ als Kriterium 2 angeben und schauen, welche ihrer Konkurrenten ihnen in Bezug auf das Angebot am nächsten kommen. Denken Sie daran: Es geht nicht nur darum, was Sie verkaufen, sondern auch wie Sie es verkaufen. 😜

Haben Sie einen Produkt-/Dienstleistungskatalog?

Als Erstes sollten Sie sich fragen, ob Sie einen Produkt- oder Dienstleistungskatalog haben.

Nur weil Sie keinen gedruckten Katalog haben, heißt das nicht, dass Sie keinen Produktkatalog haben. Wenn Sie eine Website haben, haben Sie bereits einen Online-Katalog. Sie müssen unbedingt in der Lage sein, alle Ihre Produkte oder Dienstleistungen schnell zu zeigen, Zugang zu ihren Details zu haben und in der Lage zu sein, ihren Preis, ihre Funktionalität, ihre Optionen… zu erklären.

Mit Adiict können Sie Produkt- oder Dienstleistungskataloge mit nur wenigen Klicks erstellen und jede Datei optimal anpassen.

Sie können Kategorien und Unterkategorien erstellen. Das Tool wird häufig von Kommunikations- und Marketingagenturen eingesetzt, da es sehr vollständig ist. Mit creately können Sie beginnen, einen Baum von Serviceangeboten zu erstellen. Das Tool ist leichter zugänglich und einfacher zu bedienen, aber weniger effizient in Bezug auf Design und Benutzerfreundlichkeit

Wie definiert man die Segmentierung von Interessenten?

Die Segmentierung besteht darin, einen Markt anhand relevanter Kriterien in verschiedene Kundengruppen, die so genannten „Segmente“, zu unterteilen.

Die Segmentierung von Interessenten ist ein wichtiger Schritt im Marketingprozess, da sie es den Unternehmen ermöglicht, ihre Marketingmaßnahmen auf die spezifischen Bedürfnisse der einzelnen Kundengruppen auszurichten. Zu diesem Zweck:

  • Definieren Sie Ihre typische(n) Persona(s), (wie erstellt man eine Persona?)
  • Erstellen Sie detaillierte Porträts,
  • Schreiben Sie für jede Persona ihre typische Customer Journey* auf.

*Customer Journey: Hierbei handelt es sich um eine Reihe tatsächlicher oder potenzieller Schritte, die ein Kunde/Nutzer während seiner Beziehung zu einem Unternehmen oder einer Marke durchläuft, vom Besuch des Ortes/der Website bis zum Kauf des Produkts/der Dienstleistung.

Bonus: Wie finden Sie Ihre Kernzielgruppe auf LinkedIn? 🎁

Die 3 verschiedenen Vertriebskanäle

Vertriebskanäle sind die verschiedenen Wege, über die ein Produkt den Endverbraucher erreichen kann. Es gibt drei Hauptvertriebskanäle:

  • Der direkte Kanal = direkter Verkauf an den Hersteller, direkte Website.
  • Indirekter Kanal = über einen Zwischenhändler, Website des Zwischenhändlers.
  • Der gemischte Kanal = beides ist möglich.

Welches Budget für Ihre Marketingstrategie?

Eine Marketingstrategie kann Tausende oder Hunderte von Euro kosten. Je mehr Sie investieren, desto mehr zahlt es sich aus, wenn sie gut gemacht ist. Versuchen Sie zu Beginn, mindestens 5 % Ihrer Einnahmen in die Gewinnung neuer Kundenkontakte zu reinvestieren. Nehmen wir an, dass 5 % Ihrer Einnahmen 4000 € betragen, dann verwenden Sie einen Prozentsatz dieses Betrags für jede Aktion:

  • 35% für SEO.
  • 25% für SEA.
  • 20% für die Erstellung von Inhalten.
  • 5% für Ihr Lead-Generierungs-Tool.
  • 15% für „nebenbei“: Tests, neue Tools…

Wenn Ihr Einkommen sehr niedrig ist und es Ihnen nicht erlaubt, in Werbung zu investieren, setzen Sie auf :

  • Eine Social-Media-Strategie (und genauer gesagt LinkedIn für B2b) = 0€.
  • Ein CRM zur Leadgenerierung in der kostenlosen Version = 0€. (es gibt nur eines: Waalaxy).
Découvrir Waalaxy 🪐
  • Die Erstellung hochwertiger Inhalte auf Canva (Leadmagnet, Whitepaper) = 0€.
  • 🚨 Das Budget, geben Sie es aus in: eine super optimierte Landing Page, sehr gut segmentierte bezahlte Anzeigen.

Ansonsten scheuen Sie sich nicht, 5 % Ihres Einkommens zu investieren! Werbung ist extrem wichtig. Denken Sie daran, dass alle Ihre Konkurrenten das auch tun!

Was sind die 8 verschiedenen Arten von Marketing strategien?

Ihr Unternehmen braucht eine Marketingstrategie, um sich von Ihren Mitbewerbern abzuheben und Ihre Umsatzziele zu erreichen. Hier sind 8 wesentliche Marketingansätze für Ihr Unternehmen.

  1. Die Präsenz in sozialen Netzwerken (aber mit der richtigen Technik),
  2. Der Leadmagnet,
  3. Blogging und natürliche Referenzierung (SEO)
  4. Weißbücher,
  5. Newsletters
  6. YouTube-Präsenz: Tutorials, Webinare, Veranstaltungen…
  7. Automatisierung der Lead-Generierung.
  8. Kanalübergreifend (sehr einfach zu implementieren, ich verspreche es!)

#1 Präsenz in sozialen Netzwerken

Um Ihre Präsenz in den sozialen Netzwerken zu erhöhen, müssen Sie eine :

  • Eine Veröffentlichungsstrategie: worüber sprechen Sie, mit wem sprechen Sie?
  • Redaktionsplanung: wann veröffentlichen Sie und wie oft?

Auf mondaymarketer können Sie kreative Vorlagen für die Redaktionsplanung erstellen und die verschiedenen Medien, die Sie für Ihre Strategie nutzen möchten, miteinander kombinieren.

FR header notimeline Auf Hubspot können Sie Ihre Beiträge planen und deren Ergebnisse analysieren.

Tout savoir sur le CRM <strong>HubSpot</strong> et l'inbound marketing - Saas Advisor

Geschenk 🎁: Um Ihre B2b-Strategie zu definieren, haben wir eine umfassende Schritt-für-Schritt-Anleitung zusammengestellt. Sind Sie bereit, LinkedIn zu erobern? 🏇

#2 Bezahlte Werbung (SEA)

Bezahlte Werbung ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer Strategie. Sie gibt Ihrer Strategie für nicht bezahlte Inhalte Auftrieb und trägt somit zur Lead-Generierung bei. Im Allgemeinen wird sie durchgeführt:

  • Entweder auf einer Kosten-pro-Klick-Basis (um Leads zu gewinnen)
  • Oder zu den Kosten pro Tausend, d. h. Tausend Aufrufe (um Sichtbarkeit zu erreichen).

Créer sa première campagne Google Adwords

Geschenk 🎁 Hier erfahren Sie, wie Sie LinkedIn Ads schalten und warum? Unser kostenloser, schrittweiser Leitfaden.

#3 Bloggen und Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Sicherlich haben Sie schon von SEO oder Suchmaschinenoptimierung gehört? Dabei geht es darum, in den ersten Ergebnissen von Google zu landen, wenn Ihre Zielgruppen nach Ihren Produkten oder Dienstleistungen suchen.

Auf diesem Bild sind die ersten Ergebnisse unterhalb der Anzeigen die besten SEO-Artikel, die am meisten optimierten! Das ist eine sehr starke Schlagkraft, die Ihnen viel Sichtbarkeit bringt und es Ihnen ermöglicht, Besucher auf Ihrer Website zu gewinnen.

Créer sa première campagne Google Adwords

Geschenk 🎁 Hier ist eine kostenlose Live-Anleitung, wie man mit SEO anfängt, wenn man gerade erst anfängt. 🧡

#4 Whitepaper oder Leadmagnete

Das sind Marketing-Tools, die immer super gut funktionieren. Lassen Sie mich Ihnen beide Konzepte vorstellen:

Sie bieten ein virtuelles Buch mit Tipps zu Ihrem Fachgebiet im Austausch gegen eine E-Mail-Adresse an.

Mit dieser Technik füttern Sie Ihr CRM-System für potenzielle Kunden mit bereits heißen Leads. 🔥 Email marketing : 9 conseils pour mieux écrire vos mails

Für die Gestaltung verwenden wir persönlich Canva und Figma. Sie können jedes beliebige Tool verwenden oder sich an einen Freelancer wenden.

Das Wichtigste ist die Zeit danach, wenn Sie die E-Mail-Adressen haben. Man muss wissen, was man mit ihnen machen soll. Um sicherzustellen, dass Sie diese neuen Interessenten konvertieren, fügen Sie die E-Mail-Adressen zu Ihrem CRM hinzu und erstellen Sie eine automatische personalisierte E-Mail-Sequenz.

Commencer sur Waalaxy : Notre tuto pour bien débuter 🤩

#Nr. 5 Newsletter

Newsletter sind ein guter Weg, um Lead Nurturing zu betreiben* Lead Nurturing bedeutet, dass Sie sich um Ihre potenziellen Kunden kümmern und dafür sorgen, dass sie Sie nicht vergessen. Sobald Sie also den Kontakt haben, können Sie die folgende Sequenz erstellen:

Dies ist nur ein Beispiel dafür, wie man eine Strategie beginnt. Dann fügen Sie natürlich jede Woche Inhalte hinzu und stellen sicher, dass :

  • Sie wiederholen sich nicht zu oft,
  • Sie verbringen Ihre Zeit nicht mit dem Versuch zu verkaufen (nur 20 % Ihrer Inhalte sollten zu einem Verkauf führen, d. h. maximal 2 von 10 E-Mails).
  • Dass Sie Ihren Kunden einen Mehrwert bieten.

Geschenk 🎁 Folgen Sie dem Scalezia-Newsletter, der Ihnen wöchentlich Tipps gibt, wie Sie Ihre E-Mail-Kampagnen erfolgreich gestalten und Ihre Öffnungsraten steigern können!

#6 YouTube-Präsenz

Youtube ist zu einem obligatorischen Bestandteil Ihrer inhaltsstrategie. Noch einmal, alle Ihre Konkurrenten sind dort, und wenn sie es nicht sind, dann ist das ein Grund mehr, vor ihnen dort zu sein! Die YouTube-Codes sind recht einfach zu verstehen:

  • Ein Bild und ein Titel, die Lust auf einen Klick machen (wie in meinem Beispiel 👇)
  • Ein fehlerfreier, gut formulierter, gut klingender Inhalt.
  • Relevante Ideen,
  • Keine direkten Verkäufe! Wir machen Inbound-Marketing.
  • Regelmäßige Veröffentlichungen (einmal im Monat ist gut!).

Welche Art von Inhalten können Sie auf YouTube veröffentlichen? 🤨 Nun, das hängt ganz von deinem Produkt und deiner Zielgruppe ab, du kannst :

  • Anleitungen,
  • Fallstudien,
  • Experten-Gäste,
  • Tipps.

#7 Automatisierung der Lead-Generierung

Ja, ja, ja 😁 All die Tools, die ich dir gerade in diesem Artikel gezeigt habe, automatisieren deine Aktionen, und das nicht umsonst. Das manuelle Versenden von Nachrichten oder E-Mails ist nicht mehr möglich. Sie werden zu viel Zeit verschwenden und es wird Ihnen vor allem an Effizienz mangeln.

Aber Vorsicht: Automatisieren heißt nicht, dass man es in jedem Fall tun muss. Es gibt technische Regeln, die zu beachten sind. Es ist gut, dass wir alles für Sie aufgeschrieben haben. 😁

Geschenk 🎁

  • Wie richten Sie Ihre Mailbox für den E-Mail-Versand ein? Wenn Sie das nicht tun, landen Sie im „Spam“ oder in der „Werbung“.
  • Wie personalisieren Sie Ihre Nachrichten auf LinkedIn? Wenn Sie das nicht tun, wirken Sie wie ein Spammer und verlieren Ihre potenziellen Kunden.

#8 Multichannel

Letzter Punkt, aber einer der wichtigsten: Cross-Channel für Ihre Marketingstrategie. cross-Channel oder Multichannel ermöglicht es Ihnen, mehrere Kanäle zu kombinieren, um mit denselben Interessenten zu sprechen.

Sie schicken ihnen zum Beispiel eine Nachricht auf LinkedIn, dann eine E-Mail und dann eine SMS. Das ist kanalübergreifend, denn Sie personalisieren die Nachrichten für Ihre Zielpersonen in verschiedenen sozialen Medien! 😜

Die erweiterte Option von Waalaxy enthält einen Kontaktfinder. Mit dieser Option können Sie die E-Mail-Adressen und Telefonnummern Ihrer potenziellen Kunden finden, indem Sie einfach ihren Kontakt auf LinkedIn eingeben.

Waalaxy VS Lemlist : L'automatisation multi-canal [LinkedIn + Emails] Geschenk 🎁 Hier ist ein Live-Video, das erklärt, wie Sie Multichannel am besten für Ihr Unternehmen nutzen können!

Wie treffen Sie die richtige strategische Wahl?

Der beste Weg, um herauszufinden, was für Ihr Ziel am besten funktioniert, ist es, es auszuprobieren. 😜 Wir fordern unsere Nutzer immer wieder auf, A/B-Tests im Marketing durchzuführen. 😍

A/B-Tests sind eine Technik im digitalen Marketing, bei der die Wirksamkeit von zwei Aktionen oder Verkaufsmaterialien verglichen wird.

Sie können den Inhalt oder die Form testen (z. B. die Art des Supports oder der Nachricht). Testen Sie aber nie beides gleichzeitig. Die Regel 🚨 ist, dass wir nur eine Variable pro Test ändern und dieselbe Messgröße verwenden. Beispiel:

  • Wenn wir eine Prospecting-Nachricht auf LinkedIn an einer bestimmten Zielgruppe testen, sagen wir 1000 Personen,
  • Wir werden eine andere Nachricht testen, immer noch an 1000 Personen, die demselben Ziel entsprechen.

Sonst sind die Ergebnisse verzerrt. Haben Sie keine Angst, testen Sie, Sie müssen sich irren, um zu wissen! Es gibt keine bessere Möglichkeit. 😍

Wie lässt sich eine Strategie richtig verwalten?

Die Verwaltung einer Marketingstrategie hängt von mehreren Schlüsselelementen ab, wie zum Beispiel:

  • Festlegung quantifizierbarer und erreichbarer Ziele für das Team.
  • Die Planung von Aktionen, zum Beispiel mit Hilfe des Scrum-Masters oder Trello,
  • Kommunikation innerhalb des Teams während des gesamten Prozesses.
  • Die Nachverfolgung der Ergebnisse.

Um ein personalisiertes und anpassbares Follow-up für das gesamte Team zu erstellen, verwenden wir Trello. Es funktioniert wirklich gut und erlaubt es, keinen Schritt zu überspringen.

Geschenk 🎁 Wenn Sie einen genaueren Blick auf unsere Organisation werfen und sich inspirieren lassen möchten, können Sie auf diese Seite zugreifen , sie ist öffentlich zugänglich.

Fazit: Wie erstellt man eine Marketingstrategie? arton von marketing

Abschließend möchte ich sagen, dass Sie in diesem Artikel gesehen haben, wie man verschiedene Marketingtechniken einführt:

  1. Die Präsenz in sozialen Netzwerken (aber nicht in irgendeiner Form),
  2. Bezahlte Werbung
  3. Blogging und natürliche Referenzierung (SEO)
  4. White Papers und Lead Magnet,
  5. Newsletters
  6. YouTube-Präsenz: Tutorials, Webinare, Veranstaltungen…
  7. Automatisierung der Lead-Generierung.
  8. Kanalübergreifend

FAQ zu diesem Artikel – arton von marketing

Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie sie im Waalaxy-Chat stellen!

Was sind die 3 Haupt arton von Marketing strategien?

Es gibt 3 Haupt arton von Marketing strategien, je nach der Positionierung, die Sie auf dem Markt haben möchten.

  • Marketing-Strategie Nr. 1: Beherrschung.
  • Marketing-Strategie Nr. 2: Differenzierung.
  • Marketing-Strategie Nr. 3: Fokus.

Um mehr zu erfahren, lesen Sie unseren Leitfaden. 🎁

Wie stellen wir sicher, dass wir unsere Marketingziele erreicht haben?

Nachdem Sie Ihre Marketingziele bestimmt, ein Budget festgelegt und eine Strategie entwickelt haben, ist es wichtig, Ihre Ergebnisse zu verfolgen, um sicherzustellen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind. Hier finden Sie einige Berechnungsbeispiele, die Sie befolgen können:

  • Kundenakquisitionskosten = Marketingausgaben/Anzahl der Neukunden.
  • Return on Investment (ROI) = ( Einnahmen – Investitionskosten)/ Investitionskosten.
  • Klickrate auf Ihre Veröffentlichungen und/oder Anzeigen = (Klicks / Impressionen) x 100
  • Antwortrate auf Ihre Werbebotschaften = (Antworten / gesendete Botschaften) x 100
  • Interaktionsrate auf Ihre Veröffentlichungen = (Anzahl der Aufrufe/Anzahl der Interaktionen) x 100
  • Öffnungsrate = (Anzahl der geöffneten E-Mails/Anzahl der zugestellten E-Mails) x 100
  • Monatliche Besuche, meistbesuchte Artikel, am wenigsten besuchte Artikel. (Wenn Sie eine SEO-Strategie haben).

Zunächst geht es nicht darum, diese Ergebnisse mit denen der Wettbewerber zu vergleichen, sondern sie durch den Einsatz verschiedener arton von marketing zu verbessern.

5/5 (200 votes)

Convert more leads into clients with these 7 secret B2B prospecting messages 🚀

Enter your first name and email address  to receive the 11 page digital book now:

Where do we have to send it now?