Wann sollte man auf LinkedIn veröffentlichen?

Published by Melany on

2 minutes
5/5 - (127 votes)

Das ist eine Frage, die sich jeder stellt, der Inhalte auf LinkedIn erstellt: Wann soll ich auf LinkedIn veröffentlichen? Zu welcher Zeit erhalte ich die beste Engagement-Rate? Den besten Outreach?

Wenn Sie wissen, wie der LinkedIn-Algorithmus funktioniert, wissen Sie, dass Sie früh im Leben des Beitrags Engagement bekommen müssen, um Reichweite zu bekommen.

Wann sollte man laut “Experten” auf LinkedIn veröffentlichen?

Eine perfekte Antwort gibt es leider nicht. Wenn wir einen kleinen Spaziergang auf verschiedenen Seiten machen, die eine Antwort auf diese Frage anbieten, erhalten wir einige Unterschiede in den Antworten, aber im Allgemeinen sagen sie alle das Gleiche (oder ähnliche Versionen des Gleichen). Das Problem ist, dass die meisten von ihnen ihre Informationen voneinander bekommen und niemand scheint irgendwelche Tests durchgeführt zu haben

Laut Julien Bréal sollten Sie veröffentlichen

7:30 Uhr – 8:30 Uhr / 12:00 Uhr / 17:00 Uhr – 18:00 Uhr Dienstag-Mittwoch-Donnerstag und 10 Uhr bis 11 Uhr am Dienstag.

Wir finden ähnliche Daten auf web-marketing-conseil.fr

1ère.position.fr sagt uns hingegen:

  • Dienstag und Donnerstag
  • Zwischen 7 Uhr und 8 Uhr
  • Zwischen 10 Uhr und 11 Uhr
  • Zwischen 17 Uhr und 18 Uhr

Was nicht allzu weit von dem entfernt ist, was die anderen beiden sagen.

Und schließlich ist da noch agence90.fr, die im Wesentlichen auch die anderen Daten wiederholt:

  • Die meisten Klicks und Shares: Dienstag von 11 Uhr bis Mitternacht.
  • Die schlechteste Zeit, um auf LinkedIn zu posten: Schlafenszeit (22 Uhr bis 6 Uhr) kurz vor Montag und nach Freitagabend.
  • Die beste Zeit zum Posten: zwischen 7 und 8 Uhr morgens und zwischen 17 und 18 Uhr abends
  • Die Hauptnutzungszeit an einem durchschnittlichen Tag: 12 Uhr (mittags) und zwischen 17 Uhr und 18 Uhr

Alle weisen natürlich darauf hin, dass dies von Ihrer Zielgruppe abhängt, da unterschiedliche Zielgruppen unterschiedliche Vorgehensweisen erfordern können.

Also, was ist die Wahrheit?

Bis zum Start von Podawaa gab es nur sehr wenige Daten zu diesem Thema. Nur die persönlichen Erfahrungen anderer Leute, Intuition und Daten über Verbindungsstunden.

Aber mit der Ankunft von Podawaa können wir das endlich ändern! Dank der statistischen Daten zu den Beiträgen unserer Nutzer werden wir in der Lage sein, Ihnen präzise Informationen über die besten Veröffentlichungszeiten auf LinkedIn zu geben. Worauf warten Sie noch?

Categories: Linkedin Tipps

Twittern
Teilen
Teilen