Wie benutzt man LinkedIn Pulse?

Veröffentlicht von Melany am Mai 31, 2021 5/5 (127 votes)

2 min

Laut einer von Hubspot durchgeführten Studie konvertieren Besucher von LinkedIn besser als Besucher von anderen sozialen Netzwerken. Daher ist es wichtig, alle seine Funktionen zu kennen, um den maximalen Nutzen daraus zu ziehen. Dies ist der Fall von LinkedIn Pulse.

Was ist Pulse?

Unter den LinkedIn-Funktionen ist Pulse die Linkedin-Plattform zum Veröffentlichen von Inhalten. Sie war ursprünglich für Influencer gedacht und wurde sehr schnell der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Pulse ermöglicht es Ihnen, Inhalte wie in einem Blog zu erstellen. Diese Besonderheit ist eine Waffe, um Ihren Bekanntheitsgrad zu steigern und Ihre Expertise gegenüber Fachleuten zu demonstrieren.

Genau wie bei einer Publikation ist es dank der Sharing- und Dialogfunktionalitäten möglich, die Diskussion mit der Öffentlichkeit zu eröffnen und so das Engagement auf seine Artikel zu erhöhen. Somit ist Pulse eine weitere Funktion, die Linkedin zu einem mächtigen Verbündeten machen kann, um Sichtbarkeit zu erzeugen.

Hier sind die Vorteile der Nutzung von LinkedIn Pulse:

  • Entwickeln Sie Ihren Bekanntheitsgrad und Ihr Branding (Ihr Image) in sozialen Netzwerken.
  • Machen Sie Inbound-Marketing für potenzielle Millionen von Nutzern.
  • Leiten Sie Traffic auf Ihre Website/Landing Page.
  • Nutzen Sie soziale Medien als Ergänzung zu Suchmaschinen (SEO).
  • Teilen Sie hochwertige Inhalte für den B2B-Bereich.
  • Erstellen Sie eine echte Marken-Content-Strategie auf LinkedIn Social Media.

Wie veröffentliche ich auf LinkedIn Pulse?

Um einen Pulse-Artikel zu schreiben, gehen Sie einfach auf die Startseite, wo Sie Ihren Newsfeed haben, und klicken Sie auf „Artikel schreiben

Sie werden auf eine Seite weitergeleitet, die sehr ähnlich aussieht wie die, die Sie in jedem Content Manager in einem Blog finden können.

Im Gegensatz zu einer Veröffentlichung, bei der Sie ein maximales Limit von 1.300 Zeichen (einschließlich Leerzeichen) haben, haben Sie die Möglichkeit, bis zu 125.000 Zeichen zu schreiben.

Dann müssen Sie nur noch abwarten, ob Sie ausgewählt werden, um in Linkedin Pulse zu erscheinen.

Eine andere Möglichkeit, in Linkedin Pulse zu veröffentlichen, ist, direkt zur Pulse-Bearbeitungsplattform zu gehen, wie im Screenshot unten gezeigt.

Sobald ein Pulse-Artikel veröffentlicht ist, erscheint er dann im Newsfeed des Autors. Ein weiterer Vorteil der Veröffentlichung eines Artikels ist, dass Kontakte eine Benachrichtigung erhalten, die sie darüber informiert, dass ein Artikel veröffentlicht wurde und dass sie ihn nun ansehen können – ein Push, der dazu beiträgt, Sichtbarkeit und möglicherweise Interesse bei Ihren Kontakten zu erzeugen.

FAQs

Wie wird man auf LinkedIn mit pulse wahrgenommen?

Das 3-Schritte-Rezept: Veröffentlichen Sie großartige Inhalte, teilen Sie eine kleine persönliche Geschichte und fordern Sie Ihre Leser zu einer Aktion auf (Link zu Ihrer Website, Kommentar unter dem Artikel). Auf diese Weise gewinnen Sie mehr Menschen für Ihr Netzwerk.

Categories: Linkedin Tipps