Wie erstellt man ein LinkedIn-Carousel?

Published by Melany on

3 minutes
Rate this post

LinkedIn ist ein soziales Netzwerk, das für B2B-Akteure gedacht ist, und es steckt voller nützlicher Funktionen und Möglichkeiten, die von den Nutzern nicht immer genutzt werden oder bekannt sind. Hier ist eine davon: das LinkedIn-Carousel.

Warum ein Carousel erstellen?

Während Karussells immer mehr von Marken und erfahrenen LinkedIn-Nutzern verwendet werden, kennen viele dieses Format und seinen Wert noch nicht, nämlich um die Verweildauer des LinkedIn-Algorithmus zu optimieren.

Ein Karussell ermöglicht es Ihnen,:

  • Erzeugen Sie mehr Engagement für Ihren Beitrag.
  • Steigern Sie die Sichtbarkeit und die Interaktionen auf Ihren Beitrag.
  • Erhöhen Sie den Traffic auf Ihrem LinkedIn-Profil.
  • Steigern Sie Ihren Bekanntheitsgrad in den sozialen Medien.
  • Erhöhen Sie Ihre Klickrate auf Werbelinks zu Ihrer Website.
  • Sprechen Sie den durchschnittlichen Kunden am Ende des Karussells an.

Hier sprechen wir über das freie Format, das für alle zugänglich ist, und nicht über das Werbeformat, das im LinkedIn-Kampagnenmanager zu finden ist .

Wie erstellt man ein LinkedIn-Carousel?

Ganz einfach, auch wenn der Prozess seltsam erscheinen mag; Sie müssen die Erstellung eines PDF-Dokuments durchlaufen und dieses Dokument vor der Veröffentlichung teilen:

  • Beginnen Sie mit der Erstellung eines PDFs mit mehreren Seiten, die den verschiedenen Folien Ihres Carousels auf LinkedIn entsprechen werden. Optimieren Sie die Erstellung Ihrer Folien, um die Wirkung Ihrer Botschaft zu maximieren. Zögern Sie nicht, verschiedene Farben für Ihre Nachrichten zu verwenden oder Bilder zu Ihrem Text hinzuzufügen.
  • Gehen Sie dann zu Ihrem Beitrag und klicken Sie auf das Dokumentensymbol rechts neben der Oberfläche zur Beitragserstellung. Wenn Sie darauf klicken, können Sie ein Dokument freigeben“, wodurch Sie das von Ihnen erstellte PDF-Dokument hinzufügen und es in ein Karussell verwandeln können.
  • Klicken Sie auf das Symbol.

create a linkedin carousel

  • Laden Sie das Dokument herunter, das Sie in ein LinkedIn-Karussell verwandeln möchten, um Ihren Beitrag zu unterstützen.

share a linkedin document

Sobald Sie ausgewählt sind, können Sie das Dokument teilen, das sich in ein LinkedIn-Carousel verwandelt. Vergessen Sie nicht, Ihren Beitrag mit einer eingängigen Anzeige und Hashtags zu optimieren, um die Reichweite zu erhöhen.

Was ist das Format eines Carousel auf LinkedIn?

  • Text: Verwenden Sie wenige Zeichen auf Ihren Bannern, etwa 200.
  • Einleitung: Um zu vermeiden, dass der Text auf mobilen Geräten abgeschnitten wird, sollten Sie eine klare und prägnante Einleitung haben, zwischen 100 und 150 Zeichen.
  • Bilder: relevante, qualitativ hochwertige und wenige Bilder. Ein Durchschnitt von 5 bis 6 wird empfohlen. Sie können bis zu 10-12 Bilder verwenden, wenn sie relevant sind.
  • Dateigröße: maximal 10 MB.
  • Empfohlenes Bildformat: 1080 x 1080 Pixel.
  • Akzeptierter Bildtyp: JPG, PNG. Sie können GIFs (ohne Animation) einfügen, aber seien Sie vorsichtig mit der Qualität.
  • CTA(Aufruf zum Handeln): Wenn Sie einen Link für Ihre Werbemaßnahme hinzufügen möchten, darf dieser klickbare Link nicht länger als 30 Zeichen sein.

Sehen Sie sich den vollständigen Leitfaden zur Steigerung Ihrer Verkäufe auf LinkedIn an. 🚀

Categories: Non classé

Twittern
Teilen
Teilen