Cold E-Mail-Marketing Strategie : Lernen und heute beginnen

Veröffentlicht von Melany am März 31, 2022 4.8/5 (189 votes)

20 min

Sie möchten Ihre Marketingstrategie für Cold E-Mails verbessern 🚀, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen? Möchten Sie die wichtigsten Informationen aus unserem jüngsten Webinar „Waake Up“ erhalten: „Hören Sie auf, cold email an Spam zu senden. Wie Sie erreichen, dass 98% Ihrer E-Mails zugestellt werden“, aber in schriftlicher Form? ✍️

Dann sind Sie hier richtig!

Austin Powers Doctor Evil GIF

Erhalten Sie bis zu 98 % Ihrer E-Mails zugestellt, indem Sie die Tipps und Tricks befolgen, die wir in diesem Artikel vorstellen🤯.

Unser Experte für diesen Artikel ist Jeremy Chatelaine. Er ist nicht nur ein Experte für Cold E-Mail Outreach, sondern auch der Gründer von https://quickmail.io, wo monatlich über 8 Millionen E-Mails von Nutzern versendet werden.


Einige wichtige Informationen, die wir in diesem Artikel behandeln werden, sind:

  • ✅Wie Sie Ihr Konto richtig einrichten.
  • ✅Wie Sie Spam-Beschwerden reduzieren können.
  • ✅Wie Sie eine Kaltakquise-E-Mail verfassen, die ankommt.
  • ✅Die Rechtmäßigkeit von Cold E-Mailing.
  • ✅Wie man auf einfache Weise skalieren kann.

Bedeutung der Cold EMail

Zunächst einmal werden wir definieren, was Cold E-Mailing ist 🧠.

Cold E-Mailing, auch E-Mail-Outreach genannt, bedeutet einfach, proaktiv mit einem Gesprächspartner in Kontakt zu treten, mit dem man vorher noch nicht in Kontakt war. Es ist einer der effektivsten, billigsten und meistgenutzten Kanäle in der B2B-Akquise, aber auch einer der am meisten überstrapazierten

Ist es legal, Cold E-Mails zu versenden?

Um Ihre Frage mit einem Wort zu beantworten: Ja.

Um Ihre Frage in sechs Worten zu beantworten: Ja, wenn Sie die Regeln befolgen 😅.

Die Regeln unterscheiden sich je nachdem, wo Sie leben. Wir werden uns in diesem Artikel hauptsächlich auf die Gesetze in der EU konzentrieren, aber im Wesentlichen muss Ihre Kaltakquise-E-Mail das tun:

  1. Seien Sie hilfreich für den Empfänger.
  2. Seien Sie klar: Wer sind Sie? Was ist der Zweck der E-Mail, die Sie gerade gesendet haben?
  3. Bieten Sie eine Opt-out-Option an.

Im nächsten Abschnitt gehen wir näher darauf ein, wie Sie sicherstellen können, dass Sie diese drei Schritte einhalten, aber Sie können sich auch die allgemeinen Datenschutzbestimmungen ansehen, um alle Einzelheiten zu erfahren.

Game Of Thrones Khaleesi GIF

Wie versendet man legal Cold Emails in den USA?

Was macht eine gute Kaltakquise-E-Mail aus?

Was macht eine gute Kaltakquise-E-Mail aus?

Eine, die zugestellt wird 💥. Und eine, die beantwortet wird💥.

Um Antworten zu erhalten, braucht man vor allem gute Inhalte. Der Inhalt ist auch wichtig, um sicherzustellen, dass Ihre E-Mail zugestellt wird, aber die Einrichtung und ein paar andere Faktoren stehen wohl an erster Stelle.

In diesem Artikel werden wir Ihnen bei all diesen Punkten helfen🤝.

Wie versendet man Kaltakquise-E-Mails?

Früher stand man einfach auf🌞, trank eine Tasse Kaffee☕, schaltete seinen Laptop💻 ein und sagte: „Ich fange an, Cold emails zu versenden“.

Und es würde funktionieren.

Die E-Mail wird zugestellt, geöffnet und der Absender erhält hohe Öffnungs- und Antwortraten (vorausgesetzt, die E-Mail ist gut geschrieben).

Aber leider leben wir nicht mehr im Jahr 2013.

one direction abc GIF by AMAs

Nach einer Weile erkannte Google, dass es sich dabei um automatisierte Aktionen handelte, und setzte daraufhin Software wie TensorFlow ein und begann, gegen Massen-E-Mails vorzugehen😭.

Heißt das also, dass Sie die Kaltakquise ganz aufgeben sollten?

Nein. Es bedeutet nur, dass Sie schlauer sein müssen, um sicherzustellen, dass Ihre E-Mails auch zugestellt werden🧠.

Die Zustellbarkeit ist das A und O beim Cold E-Mailing. Es macht keinen Sinn, ein weltveränderndes Produkt oder eine weltverändernde Dienstleistung zu entwickeln, die interessanteste und ansprechendste E-Mail zu verfassen, Ihre Leads zu kratzen und zu qualifizieren, nur damit Ihre E-Mail direkt im Spam-Ordner landet 🚮.

Wie kann ich die Zustellbarkeit meiner Cold eMails messen?

Aber zunächst einmal: Woher wissen Sie überhaupt, ob Ihre E-Mails zugestellt werden oder nicht?

Es gibt drei Dinge, auf die Sie achten können:

  1. Antworten/Abbestellungsanfragen: Die Anzahl der Personen, die auf Ihre E-Mail antworten (einschließlich der Anzahl der Personen, die darum bitten, von Ihrer Mailingliste entfernt zu werden) ✍️
  2. Öffnungs-/Klickrate: Die Anzahl der Personen, die Ihre E-Mail öffnen oder/und auf die Links in Ihrer E-Mail klicken👆. Einige Tools ermöglichen es Ihnen auch, Tracking-Links für Ihre Kampagnen zu erstellen, dies ist eine zukünftige Funktion von Waalaxy. Sie werden in der Lage sein, einen benutzerdefinierten Tracking-Link zu erstellen, genannt Custom Tracking Domain. Wir werden in einem detaillierten Tutorial erklären, wie man das besser macht, wenn das Feature verfügbar ist. 😁
  3. Stichprobenquote: Sie senden Ihre E-Mails an eine Reihe von E-Mail-Konten. Dies können Konten sein, die Ihnen gehören oder die jemand anderem gehören – der Punkt ist, dass Sie auf das Konto zugreifen können, um zu sehen, wie viele der E-Mails empfangen wurden (ohne auf die E-Mail zu klicken) 📬.

Warum haben manche Leute unterschiedliche Zustellbarkeitsraten bei ihrer Cold email Marketing Strategie?

Es gibt 3 Hauptfaktoren, die die Zustellbarkeit von E-Mails beeinflussen:

  1. Einrichten.
  2. Inhalt.
  3. Sonstiges.

Fangen wir am Anfang an, bei der Einrichtung.

Einrichtung für E-Mail-Kaltmarketing

Die Einrichtung ist das A und O. Sie könnten versucht sein, diesen Schritt zu überstürzen, aber tun Sie das nicht.

Wir haben zwei Artikel verfasst (hier und hier), die sich ausführlich mit der Einrichtung Ihres E-Mail-Kontos befassen. Ich empfehle Ihnen, diese Artikel zu lesen, um eine schrittweise Anleitung zur Einrichtung Ihres Kontos zu erhalten. Aber hier ist die Kurzfassung.

Taking Notes GIF

Wenn Sie eine hohe Zustellungsrate erreichen wollen, muss der E-Mail-Dienst, der die E-Mail erhält, Sie als vertrauenswürdig einstufen. Wenn das der Fall ist, wird er Ihre E-Mail weiterleiten. Wenn nicht, wird Ihre E-Mail im Spam-Ordner landen. Das Vertrauen Ihres E-Mail-Anbieters zu gewinnen, braucht in der Regel Zeit, aber Sie können den Prozess beschleunigen, indem Sie mit dem richtigen Fuß anfangen 🦶.

Hier sind die wichtigsten Dinge, die Sie beim Einrichten Ihres E-Mail-Kontos beachten sollten:

  • Microsoft Outlook vs. Google🪛 : Wenn möglich, sollten Sie sich für Outlook/Microsoft als E-Mail-Anbieter entscheiden, da die Daten zeigen, dass sie insgesamt bessere Zustellbarkeitsraten haben. Allerdings sollten Sie bedenken, dass Sie, wenn Sie ein neues Konto bei diesem Anbieter eröffnen, zunächst eine IP-Adresse mit geringerer Qualität erhalten, was wiederum zu niedrigeren Zustellbarkeitsraten führt. Google ist eine ausgezeichnete zweite Wahl und hat außerdem den zusätzlichen Vorteil, dass es einen besseren Support als Microsoft Outlook bietet. Das sollten Sie also im Hinterkopf behalten, wenn Sie kein technisches Genie sind und vielleicht bei jedem Schritt Unterstützung brauchen.

Role Playing Reaction GIF by Hyper RPG

  • Domäne 🔧: Entscheiden Sie sich für eine .com-, .org- oder .io-Domain (in dieser Reihenfolge) und nicht für eine .co-Domain, die schnell als Spam abgestempelt wird. Es gibt noch andere Domain-Optionen. Ein guter Tipp: Je teurer die Domain ist, desto unwahrscheinlicher ist es, dass sie von Spam-Konten überschwemmt wird.
  • SPF/DKIM ⚙️: Dies ist wahrscheinlich der wichtigste der drei Punkte beim Einrichten Ihres E-Mail-Kontos 👀. Es handelt sich dabei um zwei Arten von E-Mail-Authentifizierungen, mit denen im Wesentlichen überprüft wird, ob eine E-Mail von einem autorisierten Mailservergesendet wurde , um Spam und Betrug zu verhindern. Möglicherweise müssen Sie einige Ihrer DNS-Einstellungen (Domain Name System) ändern, indem Sie etwas Text in ein Feld eingeben, um sicherzustellen, dass diese richtig eingerichtet sind. Das ist ziemlich technisch, aber zum Glück haben wir die wichtigsten Schritte hier und hierfür Sie zusammengefasst. Sie können online danach suchen, aber wenn Sie technisch nicht versiert sind, können Sie auch einfach Tools wie z. B. verwenden:

Einsatz eines Warm-up-Tools für Ihre E-Mail-Kaltmarketing-Strategie

The Rock Reaction GIF by Hobbs & Shaw Smack Talk

Dieser Abschnitt richtet sich vor allem an Personen, die eine brandneue Domain oder E-Mail für ihre Cold email Kampagne einrichten. Die Verwendung eines Aufwärm-Tools ist eine gute Idee, wenn Sie nicht schnell als Spam-Mail abgestempelt werden wollen.

Mit Warm-up-Tools und -Diensten können Sie automatisch mit Hunderten von Postfächern auf eine Weise interagieren, die sehr natürlich aussieht. Wenn Sie dann bereit sind, Ihre E-Mails an Ihre potenziellen Kunden zu senden, haben Sie bereits das Vertrauen einer Reihe von E-Mail-Anbietern gewonnen 🎯.

Hier finden Sie einen umfassenden Artikel darüber, wie Sie Ihr Konto für Cold email Kampagnen aufwärmen können. Es lohnt sich auf jeden Fall, ihn zu lesen, aber wenn Sie es eilig haben, können wir Ihnen diese Tools zum Aufwärmen empfehlen:

  • Posteingang aufwärmen : 9 $ pro Monat und Posteingang.
  • Neu: 💥 Google bringt seinen eigenen kostenlosen Warm-up-Dienst heraus!

Sie haben also alles richtig eingerichtet, jetzt ist es an der Zeit, sich dem Inhalt zuzuwenden.

Cold EMail Marketing: Der Inhalt

Wie wir bereits erwähnt haben, muss Ihre Kaltakquise-E-Mail den GDPR-Vorschriften entsprechen:

  1. Seien Sie hilfreich für den Empfänger.
  2. Seien Sie klar: Wer sind Sie? Was ist der Zweck der E-Mail, die Sie gerade gesendet haben?
  3. Bieten Sie eine Opt-out-Option an.

Lassen Sie uns das im Detail besprechen.

Dos und Don’ts für das Versenden von legalen Cold-E-Mails:

Kaltes E-Mail-Marketing Strategie Dos

  • ✅Personalisieren Sie Ihre Kaltakquise-E-Mails.
  • erstellen Sie Persona’s für Ihre Kaltakquise-Kampagnen und segmentieren Sie Ihre potenziellen Kunden, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Ziel erreichen.
  • senden Sie Ihre Kaltakquise-E-Mails nach Möglichkeit an professionelle E-Mail-Adressen (mehr dazu später).
  • ✅ Wir empfehlen nicht, einen Abmeldelink für Cold-E-Mails einzufügen.

Was? Ich dachte, wir müssen den Empfängern eine Opt-out-Möglichkeit bieten?

Nun, das müssen Sie 😅

.Make It Happen Makes Sense GIF by WE tv

Wenn es sich bei Ihrer E-Mail um einen Newsletter handelt, muss die Abmeldeoption ein Link sein.

Wenn Sie jedoch nur eine Standard-Kaltnachricht versenden, ist das nicht erforderlich. Deshalb empfehlen wir, einen kleinen Satz einzufügen, in dem Ihr Interessent darauf hingewiesen wird, dass er einfach auf die E-Mail antworten soll, wenn er aus Ihrer E-Mail-Liste gestrichen werden möchte, um Sie darüber zu informieren.

Sie fragen sich vielleicht, wo der Unterschied liegt?

Nun, Sie haben nicht nur eine Antwort generiert, was Ihre ach so wichtige Zustellbarkeitsrate erhöht, sondern die Antwort des Empfängers könnte zusätzliches nützliches Feedback enthalten 🧠.

Cold EMail Marketing Strategie Don’ts

  • ❌ Vermeiden Sie die Verwendung von Spam-Keywords wie „Kostenlos“, „Jetzt kaufen“ usw. Hier finden Sie eine Liste der zu vermeidenden Spammy-Wörter, aber im Grunde genommen sollten Sie jedes Wort oder jeden Begriff, den Sie in einer lockeren Unterhaltung nicht verwenden würden, besser nicht in Ihren Cold email verwenden.
  • vermeiden Sie Links. Links werden wahrscheinlich im Spam-Posteingang landen. Natürlich gibt es Links, die auf der Whitelist stehen, wie z. B. LinkedIn, bei denen es nicht schadet, sie einzufügen. So können Sie einen Link zu Ihrer persönlichen oder firmeneigenen LinkedIn-Seite einfügen. Wenn es sich um einen nachverfolgbaren Link handelt, wissen Sie, dass ein gewisses Interesse an diesem Link besteht. Das ist ausgezeichnet😉 . Denken Sie daran, dass das Ziel einer Kaltakquise-E-Mail darin besteht, den Empfänger dazu zu bringen, sein Interesse zu bekunden. Ob dies nun durch eine Antwort oder einen Besuch auf Ihrer LinkedIn-Seite geschieht, spielt keine Rolle. Youtube ist eine weitere ausgezeichnete Whitelist-Seite, die Sie verlinken können. Bei Waalaxy veranstalten wir regelmäßig Webinare mit nützlichen Inhalten auf Youtube.
  • senden Sie nicht immer wieder denselben Inhalt (denselben Text). Entscheiden Sie sich für A/B-Tests – je unterschiedlicher die beiden Optionen sind, desto besser.

Emmy Awards No GIF by Emmys

Weitere Informationen über Ihre Cold email Marketing-Strategie

Hier sind einige weitere Faktoren, die die Zustellungsrate Ihrer E-Mails stark beeinflussen.

An wen Sie sich richten

B2B-Kalt-E-Mails haben höhere Erfolgsquoten als B2C-Kalt-E-Mails 🚀. Einfach ausgedrückt: Menschen mögen es nicht, wenn man sie über ihre persönlichen E-Mail-Adressen kontaktiert. Deshalb arbeitet der E-Mail-Finder von Waalaxy mit DropContact zusammen, das professionelle E-Mail-Adressen sammelt und dabei die Datenschutzgesetze einhält. Auch wenn Sie im B2C-Bereich tätig sind, sollten Sie sich dafür entscheiden, Ihre Kaltakquise-E-Mails nicht an den Kunden selbst, sondern an einen Mittelsmann wie den Händler oder einen Vermarkter zu senden.

Welches Tool Sie verwenden

Wenn Sie Ihre E-Mails über bestimmte Tools versenden, landen sie im Spam-Posteingang oder in einem sekundären Posteingang, z. B. im Werbeposteingang. Chimpmail ist ein Beispiel für ein beliebtes Tool. Großartig für Newsletter, furchtbar für den Versand von Werbe-E-Mails 🤮. Wir empfehlen, davon Abstand zu nehmen, wenn Sie möchten, dass Ihre E-Mails in Ihrem normalen Posteingang landen.

Welche Domain Sie verwenden

Wenn Ihre Domäne auf der schwarzen Liste steht oder Sie Links zu Domänen auf der schwarzen Liste haben – vergessen Sie es. MXTools ist eine großartige Option, um Ihre Domain⚙️ zu überprüfen.

Ihre Absprungrate

Woher bekommen Sie Ihre Interessenten❓?

Wenn Sie 100 Interessenten sammeln, ist es eine gute Idee zu sehen, wie viele dieser Interessenten abspringen, bevor Sie 1000 E-Mails versenden und eine hohe Absprungrate haben. Never bounce ist eines der besten Tools, um Ihre Bounce-Rate zu testen⚙️. Eine hohe Bounce-Rate zeigt Ihrem ESP, dass Sie ein Spammer sind und die Leute, die Sie anschreiben, nicht wirklich kennen. Streben Sie eine Bounce-Rate von weniger als 5 % an. Wenn Sie eine Bounce-Rate von 9 % oder mehr haben, müssen Sie Ihre Cold email Kampagne stoppen und alles neu überdenken 🛑.

Das Volumen der versendeten E-Mails

Sie müssen die Anzahl der monatlich versendeten Werbe-E-Mails im Auge behalten. Wenn Sie lächerliche Mengen versenden, werden Sie als Spammer 😣 eingestuft. Waalaxy verfügt über tägliche Quoten, um Ihr LinkedIn-Konto vor Spam zu schützen (ca. 90 Verbindungsanfragen und Follow-Aktionen und 130 Nachrichten und Besuche für Advanced und Business-Pläne, die nach dem Zufallsprinzip festgelegt werden, um menschliches Verhalten zu simulieren). Sobald diese Quoten erreicht sind, werden Ihre Aktionen nicht mehr gesendet, bis Ihre Quoten zurückgesetzt werden ⏱️.

Ähnlich verhält es sich, wenn Sie schnell von einem kleinen zu einem großen Volumen übergehen, wird Ihr Anbieter sehr misstrauisch werden 👀. Sobald Sie also Ihren Posteingang aufgewärmt haben, könnten Sie mit 100 E-Mails pro Tag beginnen und dann allmählich zu 200 pro Tag übergehen🪜.

Es gibt ein paar Tools, die wirklich nützlich sind, um hohe Zustellbarkeitsraten zu gewährleisten:

  • MxTools zur Überprüfung Ihrer Domain.
  • GlockApps ist ein Service zum Testen der Zustellung im Posteingang und des Spamfilters, mit dem Sie Ihre E-Mails an eine Stichprobe senden können, um eventuelle Probleme bei der Zustellbarkeit zu erkennen und zu beheben, bevor Sie sie an Ihre Kunden senden. GlockApps testet die IP-Adressen der Absender anhand der gängigsten Blacklists und zeigt an, wo jede IP gelistet ist.
  • Mailtester ist ein großartiges Tool, um zu sehen, welche Bereiche Ihrer Einrichtung verbessert werden müssen, um Ihre Zustellbarkeitsrate zu erhöhen.

Blake Anderson Smiling GIF

Wie Sie Spam-Beschwerden leicht reduzieren können

Wenn Sie nach Befolgung aller oben genannten Schritte immer noch feststellen, dass Ihre Zustellbarkeitsrate niedrig ist, sollten Sie sich auf zwei wichtige Punkte konzentrieren:

  • Inhalt: Vergewissern Sie sich, dass der Inhalt Ihrer Mails für den Empfänger von Interesse ist. Stellen Sie sicher, dass er gut geschrieben und gut segmentiert ist. Die Bedeutung dieses Punktes kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Wenn Ihr Empfänger oder der E-Mail-Anbieter das Gefühl hat, dass die E-Mail massenhaft und nicht an ihn gerichtet ist, weil sie A) nicht relevant und nützlich für ihn ist und B) nicht auf seine Bedürfnisse zugeschnitten ist, wird sie als Spam🚮 eingestuft. Im Folgenden gebe ich Ihnen einige Beispiele für Kaltakquise-E-Mails, damit Sie nicht in Panik geraten.
  • Liste: Vergewissern Sie sich, dass Sie an Einzelpersonen senden – E-Mails an Posteingänge, die von mehreren Personen verwaltet werden, erhöhen Ihre Chancen, von mindestens einer der Personen, die Ihre E-Mail lesen, als Spam markiert zu werden 🚩.

    Software für Cold EMail Marketing

    Falls es Ihnen noch nicht klar ist: Die Personalisierung Ihrer Cold Emails ist für hohe Zustellbarkeitsraten unerlässlich. Aber wie personalisieren Sie massenweise Cold Emails, ohne 40 Stunden pro Woche zu arbeiten oder ein Team von der Größe eines kleinen Landes einstellen zu müssen? 🤨

    Hallo Luxemburg!

    neimënster luxembourg abbey neimenster visitluxembourg GIF

    Wir, das Team von Waalaxy, haben uns die gleiche Frage gestellt. Sehen Sie, bei Waalaxy ist einer unserer Grundwerte Effizienz durch die Automatisierung von Aufgaben, wo immer möglich. (Der andere ist unbegrenztes Bier bei unseren Afterworks, aber ich schweife ab 🍻). Also haben wir uns eine Software für die Kaltakquise von E-Mails angesehen, die Automatisierung und Personalisierung kombiniert🤝 .

    Es gibt viele Cold email programme auf dem Markt, und die Entscheidung, welches davon für Sie und Ihre geschäftlichen Anforderungen geeignet ist, kann ein wenig überwältigend sein 🤯.

    Die beste Software für Kaltakquise befolgt die GDPR, gewährleistet eine hohe Zustellbarkeit Ihrer E-Mails und ermöglicht Ihnen die Messung und Überwachung Ihrer Statistiken. Waalaxy bietet all dies und noch viel mehr🥰.

    Man könnte meinen, wir seien voreingenommen, aber wir haben wirklich alle beliebten Cold email Programme auf dem Markt getestet, und Waalaxy hat sich durchweg als Sieger erwiesen. Aber nehmen Sie uns nicht beim Wort: Lesen Sie unseren Artikel, in dem wir Waalaxy mit den wichtigsten anderen Anbietern vergleichen, und überzeugen Sie sich selbst 👀.

    Zuvor haben wir Ihnen eine Liste mit Dos und Don’ts für Kaltakquise-Mails gegeben, um sicherzustellen, dass Ihre Kaltakquise-Mails legal sind und ankommen.

    Hier sind einige der Hauptgründe, warum Waalaxy die beste Software für Kaltakquise ist, die es derzeit auf dem Markt gibt.

    I Think You Should Leave Season 2 GIF by The Lonely Island

    Waalaxy sammelt professionelle (und persönliche) E-Mail-Adressen

    • Waalaxy holt E-Mails in zwei Fällen ab:

      • wenn Sie sich mit einer Person auf LinkedIn verbinden, nachdem Sie eine Einladung mit Waalaxy erhalten haben (E-Mail, die mit dem LinkedIn-Konto verbunden ist, oft persönlich).

      • wenn Sie eine Sequenz verwenden, die einen Schritt „E-Mail-Finder“ enthält (wie „Pluto“). In diesem Fall werden professionelle E-Mails abgerufen. Die Erfolgsquote liegt bei etwa 50 %.

      Es ist besser, Ihre E-Mails an professionelle E-Mail-Adressen zu senden, wenn möglich. Ihre E-Mails landen eher im Spam-Ordner, wenn Sie sie an persönliche E-Mail-Adressen senden 🚮.

    DropContact ist die beste Lösung für aktuelle E-Mail-Adressen. Machen Sie sich also nicht die Mühe, E-Mails aus veralteten Datenbanken zu scrapen, in denen die Hälfte der E-Mails nicht mehr verwendet wird.

    Da unser „E-Mail-Finder“ vollständigin Ihr CRM integriert ist, müssen Sie sich keine Gedanken über CSV-Dateien oder manuelle Suchen machen.

    Sie können bis zu 500 E-Mails pro Tag versenden. 😄

    Waalaxy ermöglicht eine hervorragende Personalisierung Ihrer Cold EMails

    Automatisierten Massen-E-Mails mangelt es in der Regel an Personalisierung. Eine fehlende Personalisierung ist ein sicherer Weg, dass Ihre E-Mails im Spam-Posteingang landen – diese Art von E-Mails erkennt man schon aus einer Meile Entfernung. Waalaxy ist anders 😎. Mit Waalaxy können Sie Ihre Kaltakquise-E-Mails mit automatisch eingefügten Variablen wie Vorname, Nachname und Unternehmen personalisieren (weitere sind in Vorbereitung).

    Mit Waalaxy können Sie Personas für Ihre E-Mail-Kampagnen erstellen

    Mit Waalaxy können Sie Personas für Ihre Cold email Kampagnen erstellen und Ihre potenziellen Kunden segmentieren, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Ziel erreichen.

    Wir empfehlen, Waalaxy mit dem Sales Navigator zu kombinieren, um eine genaue Segmentierung der Interessenten zu erreichen🤝. xxx

    Mit dem Sales Navigator haben Sie Zugang zu besseren Filtern. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie diese effektiv nutzen können. Vielleicht machen Sie sich Sorgen wegen der zusätzlichen Kosten für den Sales Navigator, aber das muss nicht sein. Sie können ihn hier.

    kostenlos testen, und wenn Sie sich zum Kauf entschließen, benötigen Sie dank des Waalaxy Team-Plans nur eine Sales Navigator-Lizenz für Ihr gesamtes Team.

    Hier finden Sie ein Video, um mehr darüber zu erfahren, sowie einen Artikel.

    Mit Waalaxy können Sie Ihre E-Mail-Response-Raten verfolgen

    Mit Waalaxy können Sie Ihre E-Mail-Response-Raten und andere Statistiken verfolgen, so dass Sie A/B-Tests durchführen und entscheiden können, welche Kampagnen erfolgreicher waren.

    A B Testing ist eine Technik in digital marketing die darin besteht, die Wirksamkeit von zwei Medien oder Inhalten zu vergleichen, indem man eine Variante in Bezug auf den Inhalt oder das Formular testet (natürlich kann man auch mehr als zwei Variablen testen, wenn es also zum Beispiel drei Variablen gibt, dann spricht man von A B C Tests).

    A/B-Tests sind für die Optimierung Ihrer Kampagnen und die ständige Verbesserung Ihrer Zustellbarkeitswerte von entscheidender Bedeutung.

    Wir haben einen Artikel darüber geschrieben 😁.

    Waalaxy automatisiert den gesamten Prozess

    Wir schreiben das Jahr 2022. Bitte sagen Sie mir, dass Sie nicht immer noch Zeit damit verschwenden, E-Mails manuell zu versenden oder eine Software zu verwenden, bei der Sie manuell überprüfen müssen, ob ein Interessent geantwortet hat oder nicht.

    Mit Waalaxy können Sie in wenigen Minuten Kampagnen einrichten, die täglich an Hunderte von Interessenten gesendet werden. Wenn Ihr Interessent nach einer bestimmten Zeit nicht antwortet, sendet Waalaxy nach einer bestimmten Anzahl von Tagen automatisch eine zweite, dritte oder vierte E-Mail (Sie entscheiden).

    Im Gegensatz zu den meisten E-Mail-Programmen, die sich nur auf einen Kanal beschränken, integriert Waalaxy die LinkedIn-Aktionen, um das unbegrenzte Potenzial des Multichannel-Prospecting zu nutzen. Was bedeutet das? Ganz einfach, mehr Antworten.

    Das Beste von allem ist, dass Sie Ihre Daten ganz einfach über Zapier oder eine csv-Dateiin Ihr persönliches CRM integrieren können .

    Mehr dazu erfahren Sie in unserem Artikel über die Macht des Multichannel-Prospecting.

    Beispiel für Cold EMail Marketing

    Waalaxy automatisiert zwar den gesamten Prozess, kann aber aufgrund der Grenzen der KI (noch) nicht Ihre eigentliche E-Mail verfassen.

    Wir können Ihnen natürlich vorgefertigte Vorlagen zur Verfügung stellen, aber es ist wichtig, dass Sie diese noch ändern. Wenn Sie das nicht tun und die E-Mail so versenden, wie sie ist, können Sie sicher sein, dass Ihre Zustellbarkeitsrate plötzlich von sehr erfolgreich auf Null sinkt. Und warum? Das Problem bei Vorlagen ist, dass Tausende von Menschen sie verwenden werden. Wenn ein E-Mail-Anbieter und ein Empfänger ein Format zu oft gesehen haben, werden sie es schnell als Spam identifizieren, was nur eines bedeutet.

    spam GIF

    Aber keine Sorge, das bedeutet nicht, dass wir Sie im Stich lassen werden.

    Wie bereits erwähnt, sind die beiden wichtigsten Punkte, die Sie beim Verfassen Ihrer Kaltakquise-E-Mails beachten sollten, um hohe Zustellbarkeitsraten zu erzielen:

    • Ihre E-Mail sollte für den Empfänger personalisiert sein
    • Ihre E-Mail sollte wie ein Gespräch und nicht wie ein Verkaufsgespräch klingen.

    Was die eigentliche Technik angeht, hier einige wichtige Tipps (aus unserem Webinar über das Verfassen von Kalt-E-Mails, das Sie sich unbedingt ansehen sollten 👀).

    • ➡️ Schreiben Sie in einem Block und folgen Sie dabei einer Textgliederung.
    • ➡️ Warten Sie 20 Minuten und lesen Sie dann Ihre E-Mail erneut.
    • ➡️ Lesen Sie sie Korrektur.
    • ➡️ Streichen Sie alle langweiligen, umständlichen Formulierungen.
    • ➡️ Kürzen Sie Ihre Sätze und achten Sie auf die Zeichensetzung.
    • ➡️ Verwandle langweilige Wörter in aussagekräftigere Wörter. (Beispiel: 3 tolle Tipps in 3 Monstertipps).
    • ➡️ Streichen Sie mindestens 10 % des Textes, den Sie für unnötig halten.
    • ➡️ Achten Sie auf den Schluss. Eine einfache und wirksame Aufforderung zum Handeln und ein kurzer, prägnanter Satz.

    Mit all dem im Hinterkopf, hier ein Beispiel, das Ihnen hilft, eine Vorstellung von den wichtigsten Komponenten einer guten Kaltakquise-E-Mail zu bekommen.


    Thema: Automatisieren Sie kostenlos Ihre Akquise

    Hallo {{Vorname}}!

    Ich hoffe, die Dinge laufen gut!

    Ich weiß, dass du als Business Developer für {{Unternehmen}} arbeitest, und dachte, es könnte dich interessieren, dass wir gerade unseren Freemium-Plan auf Waalaxy gestartet haben.

    Waalaxy ist ein automatisiertes Tool, das die Kraft von LinkedIn und E-Mail kombiniert, um Ihnen unglaubliche Ergebnisse zu liefern.

    Wenn Sie daran interessiert sind, zögern Sie nicht, mir eine Nachricht auf LinkedIn zu schicken (Link unten) oder auf diese E-Mail zu antworten – ich erzähle Ihnen gerne mehr oder helfe Ihnen, mit einer kostenlosen Testversion zu beginnen (kein Haken, versprochen). Wenn Sie im Moment nicht daran interessiert sind, können Sie mir auch Bescheid sagen – keine Sorge 😅

    Genießt den Rest eurer Woche!

    Alles Gute!

    Blessing Lola A.

    https://www.linkedin.com/in/blessinglolaa/

    contact@waalaxy.com


    Wie man eine Kaltakquise-E-Mail für den Verkauf schreibt

    Es gibt einige kleine Unterschiede, wenn Sie eine E-Mail zu Verkaufszwecken versenden. Wir werden uns diesen Anwendungsfall weiter unten etwas genauer ansehen. Diese beiden Artikel gehen wirklich ins Detail:

    Successful Sales Email : A complete guide to Start and Boost email marketing campaign

    Zusammenfassung

    • Gute Zustellungsraten beginnen mit dem richtigen Aufbau. Überstürzen Sie es nicht.
    • Verwenden Sie für Ihre Kaltakquise-E-Mails keine Software wie ChimpMail. Entscheiden Sie sich stattdessen für Tools wie Waalaxy, das für Multichannel-Prospektion konzipiert ist.
    • Behalten Sie Ihre Zustellbarkeitsrate im Auge, indem Sie die Öffnungs-/Klickrate, die Antwortrate und die Musterempfangsrate messen.
    • Bringen Sie Ihre Fähigkeiten beim Verfassen von Kaltakquise-E-Mails auf Vordermann und vermeiden Sie nach Möglichkeit spammige Wörter.

    Worauf warten Sie noch? Starten Sie noch heute Ihre kostenlose 7-Tage-Testversion (keine Kreditkarte erforderlich) für eine bessere Prospektierungskampagne und E-Mails, die ankommen. 🚀

    Categories: Email