Wie kann ich ein einziges Sales Navigator-Konto für mehrere ProspectIn-Konten verwenden?

Published by Melany on

Comment faire pour utiliser un seul compte Sales Navigator pour plusieurs comptes ProspectIn ?
2 minutes
5/5 - (127 votes)

Sales Navigator, ein sehr leistungsfähiges Suchtool, ermöglicht es Ihnen, Ihre LinkedIn-Suchen äußerst präzise zu segmentieren. 🎯

Dieses Tool hat allerdings einen großen Nachteil: Es ist sehr teuer. In diesem Artikel erklären wir, wie Sie dank ProspectIn mit einem einzigen Sales Navigator-Konto mit all Ihren LinkedIn-Konten prospektieren können.

Prospecting mit mehreren LinkedIn-Konten über ein einziges Sales Navigator-Konto mit ProspectIn

Angenommen, Sie verwenden 3 ProspectIn-Konten für Ihre Prospecting-Aktivitäten auf LinkedIn.
Der erste Schritt ist natürlich, dass Sie ein Sales Navigator-Konto mit einem Ihrer 3 LinkedIn-Profile anlegen. Wenn möglich, wählen Sie dasjenige mit den meisten Verbindungen auf der ersten Ebene (das eröffnet mehr Möglichkeiten). Das Prinzip ist sehr einfach.

Definieren Sie Ihre Strategie

Definieren Sie Ihre Prospecting-Strategie: Welche Personas wollen Sie ansprechen? Mit welcher Recherche? Mit welchem Account?

Sobald Ihre Strategie festgelegt ist, gehen Sie in das CRM des Kontos, das den Sales Navigator abonniert hat, und erstellen Sie dann eine Kampagne für jedes LinkedIn-Profil, das Sie zur Prospektion verwenden möchten. Wenn Sie zum Beispiel beschlossen haben, den „CEO“ mit Ihrem Konto A, den „COO“ mit Ihrem Konto B und den „President“ mit Ihrem Konto C zu prospektieren, können Sie 3 Kampagnen erstellen:

  • „CEO – Konto A“
  • „COO – Konto B“
  • „Präsident – Konto C“

Sie erstellen die gleichen Kampagnen in Ihren entsprechenden Konten. In unserem Beispiel erstellen Sie also eine „COO“-Kampagne in Ihrem Konto B und eine „Präsident“-Kampagne in Ihrem Konto C.

Exportieren Ihrer Interessenten

Anschließend führen Sie Ihre Suche aus dem Sales Navigator aus. Anschließend exportieren Sie die Leads aus den Suchergebnissen des Sales Navigators in die entsprechenden Kampagnen Ihres CRM.

Wenn Sie alle Ihre Prospects exportiert haben, müssen Sie nur noch die Daten aus den verschiedenen Kampagnen per CSV-Export exportieren. Anschließend importieren Sie diese Daten über den CSV-Import wieder in Ihre 2 anderen Konten, in die entsprechenden Kampagnen.

Umwieder unser Beispiel zu verwenden, importieren Sie die Daten aus der „COO – Konto B ‚“ Kampagne in die „COO“-Kampagne in Ihrem Konto B. Und die Daten der „Präsident – Konto C“-Kampagne in die „Präsident“-Kampagne aus Ihrem Konto C.

Wir haben mehrere Artikel, die erklären, wie Sie vorgehen, um Kampagnendaten zu exportieren und wie Sie Ihre Daten über eine CSV-Datei importieren können.

Die Sicherheitsmaßnahme der Duplikatskontrolle, die auf dem Konto aktiv ist, das die Interessenten über den Sales Navigator exportiert hat, stellt sicher, dass Sie keine Duplikate unter den Interessenten Ihrer 3 Konten haben werden.

Sie können diese Technik mit beliebig vielen Konten wiederholen. So sparen Sie viel an Sales Navigator-Abonnements 😉


Guillaume

Chief Operating Officer @ ProspectIn 😎

Categories: ProspectIn Tutorials

Twittern
Teilen
Teilen