Wie optimiert man eine LinkedIn-Gruppe?

Veröffentlicht von Melany am August 2, 2021 5/5 (121 votes)

Comment optimiser un groupe LinkedIn
2 min

Die Optimierung einer LinkedIn-Gruppe ist ein wesentlicher Schritt, um mehr Menschen über das Suchtool des sozialen B2b-Netzwerks anzusprechen. In diesem Artikel werden wir sehen, wie Sie einige Punkte verbessern können. Können Sie loslegen? Fangen wir an! 😁

Verwenden Sie die richtigen Schlüsselwörter, um Ihre LinkedIn-Gruppe strategisch zu benennen

Dies mag wie eine sehr einfache und offensichtliche Empfehlung klingen, aber wir haben festgestellt, dass der erste Fehler, den viele Gruppenadministratoren auf LinkedIn machen, darin besteht, dass sie nicht über die Verwendung von Schlüsselwörtern nachgedacht haben und sich lieber auf den Firmennamen beschränkt haben. Es ist entscheidend, die richtigen Schlüsselwörter im Gruppennamen zu verwenden, um zusätzliche Sichtbarkeit für die Gruppe zu erreichen.

Ex auf das Stichwort „Growth Hacking „, die ersten vier Ergebnisse haben das Stichwort „Growth Hacking“ in ihrem Gruppennamen.

recherche de groupe linkedin via la barre de recherche

Beachten Sie: Je spezifischer Ihre Nische ist, desto interessanter könnte Ihre Gruppe für Menschen sein, die danach suchen. So können Sie mit diesem Tipp Ihre Sichtbarkeit auf ganz organische Weise entwickeln! Bitte beachten Sie, dass der Name einer Gruppe auf 100 Zeichen begrenzt ist und dass Sie nicht zwei Gruppen mit demselben Namen auf LinkedIn haben können.

Zögern Sie nicht, Ihre Gruppe mit visuellen Elementen zu personalisieren

Es ist gut, daran zu denken, dass eine Gruppe, wie ein gut gefülltes Profil mit grafischen Elementen, die Interaktion fördert und sie in den Augen zukünftiger Mitglieder professioneller macht.

Einige Hinweise zu den Abmessungen, verwenden Sie 60 x 60 Pixel für das Logo und die empfohlene Größe für das Banner ist 1 776 x 444 Pixel, in den Formaten PNG oder JPEG.

creer un nouveau groupe linkedin

Optimieren Sie die natürliche Referenzierung Ihrer Gruppe auf LinkedIn mit dem „About“-Bereich

Nach dem Gruppennamen gibt es ein weiteres Element, das hilft, Ihre Sichtbarkeit organisch zu optimieren. Der „About“-Bereich einer Gruppe ist der Bereich, den Sie nutzen können, um Ihre SEO auf LinkedIn zu optimieren.

Es ist dann wichtig, die richtigen Worte zu wählen, um Ihre Sichtbarkeit zu optimieren, aber auch um zukünftige Mitglieder Ihrer Gruppe zu verführen. In der Tat müssen Sie bedenken, dass es wichtig ist, sich auf eine Gruppe zu beziehen, aber nicht auf Kosten von Argumenten, deren Ziel es ist, sie zu überzeugen. Sie können z. B. die Gründe erklären, die Sie dazu bewogen haben, diese Gruppe zu erstellen, und die Informationen, die sie dort finden können.

Außerdem werden bei der Suche nach Gruppen die ersten 200 Zeichen dieser Überschrift angezeigt. Zögern Sie nicht, an der Tagline zu arbeiten, damit sie von Anfang an sichtbar ist.

Na also, Sie wissen jetzt, wie Sie eine LinkedIn-Gruppe optimieren können. 🚀

Categories: Linkedin Tipps