Wie kann ich Daten von LinkedIn extrahieren?

Veröffentlicht von Melany am Juni 1, 2021 5/5 (127 votes)

2 min

Es ist jetzt sehr schnell möglich, Daten aus LinkedIn zu extrahieren , und das erlaubt Ihnen, die interessantesten Informationen für Ihr Prospecting zu nutzen. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie das machen!

Wie extrahiert man LinkedIn-Daten?

Vielleicht müssen Sie Daten aus Ihren LinkedIn-Kontakten extrahieren, um sie direkt aus Ihrem bevorzugten CRM zu verwalten? Verwenden Sie ProspectIn!

Mit unserem Tool war das Extrahieren von Daten noch nie so einfach und schnell. Aus dem Dashboard, einfach :

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Exportieren“,
  • Dann auf „Alle Ihre Prospects exportieren“
  • Oder auf „Leads exportieren“ nach den angewandten Filtern.

Sie erhalten dann eine CSV-Datei, die eine Zeile pro Interessent mit verschiedenen Informationen enthält.

Welche Arten von Daten können extrahiert werden?

Zu den verschiedenen Arten von extrahierten Daten gehören z. B. :

  • Vor- und Nachnamen,
  • E-Mail-Adressen,
  • Berufliche Informationen wie Position und Unternehmen,
  • Die Region,
  • LinkedIn-Profilinformationen, zum Beispiel, wenn das Mitglied einen Premium-Account nutzt.

In der Regel handelt es sich bei den Daten um die Namen und Kontaktinformationen der Mitglieder Ihres Netzwerks, um diese einfach kontaktieren zu können.

ProspectIn, das ideale Tool zum Extrahieren von Daten aus LinkedIn

Daten zu extrahieren ist gut, aber Sie müssen trotzdem wissen, wie Sie sie nutzen können! Anstatt Informationen aus Ihrer CSV-Datei abzurufen, sollten Sie ProspectIn verwenden.

Dieses Tool ist ideal für effizientes Prospecting auf Linkedin. Sie können gezielte Kampagnen erstellen, um Ihre Aktionen in diesem Netzwerk zu optimieren. Sie haben die Möglichkeit, eine Kampagne zu personalisieren

  • verbindungsanfragen mit einer personalisierten Notiz senden,
  • sich zu melden, um einem bestimmten Typ von Mitgliedern Ihre Dienste vorzuschlagen (z.B. Sie sind Entwickler und sprechen Projektmanager an)
  • Die Personen, die auf Ihren letzten Beitragreagiert haben, zu Ihrem Netzwerk hinzufügen

Wie Sie sehen können, sind die Möglichkeiten endlos und hängen nur von Ihren Bedürfnissen und Ihrer Vorstellungskraft ab!

Mit ProspectIn müssen Sie Ihre Kontaktdaten nicht mehr selbst extrahieren, da es dies automatisch tut. Das einzige Kriterium: mit der gewünschten Person in Kontakt zu stehen.

Haben Sie Angst, dass LinkedIn erkennt, dass Sie eine Automatisierungssoftware verwenden? Wir haben an alles gedacht! Es ist durchaus möglich, die Aktionszeiten Ihres Tools sowie die Quote der Aktionen zu wählen, ideal um menschliches Verhalten zu simulieren.

Das war’s, Sie wissen jetzt, wie Sie Daten aus LinkedIn extrahieren und die E-Mails Ihrer Kontakte abrufen können!

Categories: Linkedin Tipps

Twittern
Teilen
Teilen