Was ist der Unterschied zwischen der Verbindungs- und der Nachrichtenfunktion auf LinkedIn?

Published by Melany on

4 minutes
5/5 - (127 votes)

Es gibt viele LinkedIn-Funktionen. Wenn Sie ein bisschen verloren sind, keine Panik. Heute werden wir uns auf die Funktionen „Nachricht“ und „Verbinden“ konzentrieren, um jeden Unterschied zwischen ihnen zu erklären 😉

LinkedIn Nachricht Verbindungsfunktion

Das Senden einer Verbindungsanfrage auf LinkedIn ist dasselbe wie das Senden einer Einladung. Sie müssen auf die Schaltfläche „Verbinden“ klicken.

Wenn Sie eine LinkedIn-Verbindungsanfrage senden, bitten Sie die Person, Ihrem Netzwerk beizutreten, indem Sie ihr eine Einladung senden. Wenn er annimmt, wird er zu einer Verbindung der ersten Ebene.

Dabei ist zu beachten, dass eine First-Level-Verbindung bedeutet, dass Sie eine Einladung angenommen haben oder er im Gegensatz dazu Ihre angenommen hat.

Um Verbindungsanfragen zu senden, können Sie über die Suchseite gehen. Aber es ist viel besser, automatisierte LinkedIn-Einladungen dank Waalaxy zu senden.

Wenn Sie eine LinkedIn-Einladungsanfrage senden, können Sie eine kurze Notiz hinzufügen (bis 300 Buchstaben). Das Ziel dieser Notiz ist es, mehr über Sie zu erzählen und so Ihre Chancen zu erhöhen, von Ihrem Prospect angenommen zu werden. Sie können dann eine Nachricht, eine Tagline oder sogar ein Zitat hinzufügen. Willkommen bei der Einzigartigkeit und vor allem bei der Individualisierung. Das ist der beste Weg, um eine positive Antwort zu erhalten. Wir haben einen Artikel darüber veröffentlicht, was Sie in einer LinkedIn-Notiz schreiben sollten.

Eine Notiz ist wirklich anders als eine Nachricht, weil die Notiz in „Netzwerk“ und dann in „Einladung“ erscheint.

Eine Nachricht erscheint direkt in der Mailbox Ihres Prospects.

Sobald die Person Ihre Einladung annimmt, können Sie ihr eine Nachricht senden. Wie Sie verstanden haben, sie können keine Nachricht an jemanden senden, der nicht mit Ihnen verbunden ist.(Es sei denn, Sie haben ein Premium LinkedIn-Konto, wo Sie dann die Inmail-Funktion nutzen können)

Mit Waalaxy funktioniert es genauso. Sie können keine Nachricht senden, wenn Sie nicht zuerst mit der Person verbunden sind.

LinkedIn-Nachrichtenfunktion

Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn Sie verbunden sind mit der Person verbunden. Das heißt, er muss in Ihrem Netzwerk sein.

Sie können ihm dann eine Nachricht schicken und sind diesmal nicht in der Anzahl der Buchstaben begrenzt! Gehen Sie dazu direkt auf das Profil Ihres Prospects und klicken Sie auf „Nachricht“.

envoyer un message sur LinkedIn

Sie können eine LinkedIn-Nachricht auch von Ihrem LinkedIn-Postfach aus senden. Oben links finden Sie ein Symbol, mit dem Sie eine neue Nachricht schreiben können. Direkt über der Suchleiste der Nachrichten.

Ansonsten können Sie den Shortcut Ihrer Mailbox verwenden, der es Ihnen erlaubt, zu antworten und eine neue Nachricht zu erstellen.

Der Vorteil einer Nachricht ist, dass Sie völlig frei in der Anzahl der Buchstaben sind, ebenso wie in den Funktionen.

Bild, angehängte Datei, gif, Emoji-Verknüpfung, Sie werden alles finden, was Sie brauchen! 😊

Icone messagerie linkedin

Alles, um Ihre Nachrichten so zu gestalten, wie Sie wollen. Nichts ist eindrucksvoller als Bilder, dank Gifs. Das ist übrigens das, was Margot, unsere Customer Happiness Managerin, Ihnen jeden Tag anbietet. Wenn Sie auf der Suche nach originellen Nachrichten sind, die Sie verschicken können, wird bald ein Artikel veröffentlicht, der Ihnen einige Inspirationen bietet. 😎

Bei Waalaxy empfehlen wir Ihnen, die kampagne-Funktion zu nutzen, um Ihre LinkedIn-Nachrichten zu automatisieren und viel Zeit und Energie zu sparen.

Was ist der Unterschied zwischen beiden?

Nun, es sind völlig unterschiedliche Funktionen. Aber sicherlich ergänzend, Sie können keine LinkedIn Nachricht senden, ohne vorher mit der Person verbunden zu sein. Sie werden in der Lage sein, eine Nachricht mit einer Einladungsanfrage zu senden, aber sie wird auf 300 Buchstaben begrenzt sein.

Dies ist nicht vergleichbar mit einer Nachricht. Noch weniger, wenn Sie einen Link zu Ihrer Website oder eine angehängte Datei für eine Präsentationsbroschüre teilen möchten.

So, jetzt wo Sie alles wissen … Angehende LinkedIn-Experten, lasst uns prospektieren! 😉


Amandine

Chief (Positive) Marketing Officer @ Waalaxy 😎
LinkedIn

Categories: Linkedin Tipps

Twittern
Teilen
Teilen