Gibt es ein Suchlimit auf LinkedIn?

Veröffentlicht von Melany am Juni 2, 2021 5/5 (127 votes)

2 min

Es ist möglich, auf LinkedIn nach Personen zu suchen, aber es gibt ein paar Regeln zu beachten. Zum Beispiel ist die Anzahl der erlaubten Suchen auf LinkedIn begrenzt und diese Quote wird entsprechend Ihrer Aktivität in diesem sozialen Netzwerk berechnet. Diese erlaubte Anzahl wird jeden Monat auf Null zurückgesetzt. Entdecken Sie, wie Sie das Suchlimit auf LinkedIn überwinden können.

Dieses Limit beinhaltet nicht die Anzahl der Suchen der 1. Ebene, d. h. derjenigen, die bereits in Ihrem Netzwerk vorhanden sind. Auch die Suche nach einem Jobangebot wird nicht berücksichtigt. Diese Begrenzung macht es möglich, zu erkennen, ob Sie LinkedIn zur Rekrutierung oder zur Lead-Generierungnutzen.

Die als Rekrutierungsgewohnheiten berücksichtigten Elemente sind:

  • die Suche nach Mitarbeitern von Unternehmen, die nicht zu Ihrem Netzwerk gehören,
  • die Suche nach Personen, die als drittklassig gelten.
  • die Tatsache der Konsultation von Profilen über die Kategorie „Personen, die dieses Profil konsultiert haben, haben auch konsultiert…“, die auf der rechten Seite eines Mitgliederprofils verfügbar ist.

Woher weiß ich, dass die erlaubte Suchquote erreicht wurde?

Es ist unmöglich, die genaue Anzahl der Suchvorgänge oder Ansichten zu kennen , die auf LinkedIn noch übrig sind. In der Tat können Sie das Limit auf Anfrage nicht ändern. Es wird eine Benachrichtigung an Sie gesendet, wenn das erlaubte Suchlimit fast erreicht ist. Es wird dringend empfohlen, dass Sie Ihre Suchaktivitäten in diesem sozialen Netzwerk reduzieren, während Sie auf die monatliche Rücksetzung warten.

Die Suche nach einem Stellenangebot oder nach einem Namen über die auf der Startseite verfügbare Funktion „Suche“ zählt jedoch nicht zu diesem Limit.

Um die Vorteile von mehr erlaubten Suchen zu nutzen, müssen Sie ein Upgrade auf ein Premium-Konto durchführen. Bitte beachten Sie, dass auch Premium-Profile wie „Karriere“ oder „Business“ dem Limit für die kommerzielle Nutzung unterliegen.

Wenn Sie sich jedoch entscheiden, Ihre Premium-Mitgliedschaft zu kündigen, werden Sie über das geltende Basislimit informiert. Ihr Suchlimit wird nicht zurückgesetzt.

Entdecken Sie unsere Tipps zur kostenlosen Nutzung des Sales Navigators und zum Überschreiten des Suchlimits auf LinkedIn.

Categories: Linkedin Tipps