de
frenesitptplnlruidja

Kostenlose Online-Datenbank: Die 9 beste Software

show table of contents

Mit einer kostenlosen Online-Datenbank für Ihr Unternehmen können Sie die Leistung Ihrer Online-Lösung steigern. 🔥

Sie sind hier, weil Sie die besten Datenbanken vergleichen wollen.

In diesem Artikel helfen wir Ihnen bei der Auswahl der richtigen Datenbank mit einer Auswahl von 9 kostenlosen oder sehr günstigen Programmen.

Sind Sie bereit? ✅

Beginnen wir mit einer grundlegenden Frage…

Was ist eine kostenlose Online-Datenbank?

Hier ist die Definition einer Datenbank gemäß dem Wörterbuch:

Strukturierte Menge von Dateien, die Informationen mit bestimmten gemeinsamen Merkmalen zusammenfassen; Software, die es ermöglicht, diese Dateien zu erstellen und zu verwalten.

Die in den meisten gängigen Datenbanken enthaltenen Daten werden in der Regel in Zeilen und Spalten in einer Reihe von Tabellen modelliert, um die Datenverarbeitung effizient zu gestalten.

So können die Daten leicht abgerufen, verwaltet, geändert, aktualisiert, überwacht und organisiert werden. Die meisten Datenbanken verwenden eine strukturierte Abfragesprache(SQL), um Daten zu schreiben und abzufragen. 📈

Das war der technische Teil.

Sehen wir uns nun die möglichen Arten von Datenbanken an.

Die 2 Arten von Datenbanken für Ihr Unternehmen

Es gibt 2 verschiedene Arten. Hier sind sie:

Datenbanken für funktionale Daten

Diese Art von Datenbanken hat den Zweck, Daten zu speichern, damit ein Prozess funktioniert. Zum Beispiel die MySQL-Datenbank für eine Website. 👨💻

In einem nächsten Teil werden wir Ihnen die besten Tools für Ihr Unternehmen empfehlen.

Kundendatenbanken

Der Zweck dieser Datenbanken ist die Speicherung der Daten Ihrer Interessenten/Kunden. Ein Kontakt kann Ihnen zum Beispiel seine E-Mail-Adresse, seine Telefonnummer oder seinen Namen hinterlassen. 📧

Dieser Datenbanktyp ist bei Unternehmen sehr gefragt, da er mehreren Zwecken dient:

  • Kontakte speichern.
  • Weisen Sie jedem Kontakt ein Tag oder eine Liste zu.
  • Remarketing oder Retargeting durchführen.

Datenbanken für Ihre funktionale Datenspeicherung

Kehren wir zu den ersten Datenbanken mit konkreten Beispielen zurück.

Lassen Sie uns jetzt beginnen…

1 – Amazon Relationaler Datenbankdienst (RDS)

Dieses erste Tool ermöglicht Ihnen die Installation, Verwaltung und Skalierung einer relationalen Datenbank in der Cloud. Amazon Relational Database Service ermöglicht es Ihnen , administrative Aufgaben zu automatisieren, wie z. B.:

  • Hardware-Zuweisung.
  • Datenbank einrichten.
  • Patch-Anwendung und Backups.

Das Ziel dieses Tools ist es, Ihnen die schnelle Leistung, hohe Verfügbarkeit, Sicherheit und Kompatibilität zu bieten, die Ihre Anwendungen benötigen.

Seine Besonderheit besteht darin, dass es alles in der Cloud speichert.

2 – Google Cloud Platform (GCP)

Ähnlich wie RDC bietet Google Cloud Plaform ein Hosting auf der gleichen Infrastruktur, die Google verwendet. Dieses zweite Tool ermöglicht es zum Beispiel, :

  • Webseiten hosten.
  • Hosten komplexer Anwendungen.

Hier sind die Vorteile, die Google Cloud Platform seinen Nutzern bietet:

  • Schnellere Entwicklung von neuen Anwendungen und Erfahrungen.
  • Verbesserte Entscheidungsfindung im gesamten Unternehmen.
  • Verändern Sie die Art und Weise, wie Sie kommunizieren und zusammenarbeiten.
  • Investieren Sie in eine Cloud-Lösung mit Vertrauen in die Bereitstellung.

3 – Microsoft SQL Server

Die berühmte GAMA(Google-Amazon-Meta-Apple) kann nicht ohne ihr Gegenstück Microsoft abgeschlossen werden.

In der Tat bietet es auch einen lokalen SQL-Server.

Es bietet auch 3 Pakete:

  • SQL Server auf Azure, für eine einfache und sichere integrierte Verwaltung.
  • SQL Server Edge zur Erweiterung von SQL auf IoT-Geräten für Echtzeit-Analysen.
  • Dedizierter SQL Server für den Aufbau intelligenter Geschäftsanwendungen mit einer hybriden, skalierbaren Datenplattform.

Wenn Sie auf diesem Artikel sind, suchen Sie wahrscheinlich nach einer kostenlosen Lösung.

Nun, Microsoft hat es geschafft. Es handelt sich um SQL Server 2019 Developer. Eine kostenlose Edition mit allen Funktionen, die für die Verwendung als Entwicklungsdatenbank lizenziert ist.

4 – MySQL

Zum Schluss kommen wir zu den funktionalen Datenbanken. Dies ist sicherlich das bekannteste Tool: MySQL.

Außerdem wird es von sehr großen Unternehmen verwendet: YouTube, PayPal, LinkedIn, Facebook oder Twitter.

Es gibt 4 Angebote:

  1. MySQL-Datenbankdienst mit HeatWave.
  2. My SQL Unternehmensausgabe.
  3. My SQL für OEM/ISV.
  4. MySQL Cluster CGE.

Mit dem ersten können Sie Cloud-native Anwendungen mit der weltweit beliebtesten Open-Source-Datenbank bereitstellen.

Das zweite bietet erweiterte Funktionen mit leistungsstarken Management-Tools, um eine signifikante Skalierbarkeit zu erreichen: bei absoluter Zuverlässigkeit und Sicherheit.

Die dritte ist eher für Anwendungsentwickler gedacht, um sie wettbewerbsfähiger zu machen, schneller auf den Markt zu bringen und die Kosten der verkauften Waren zu senken.

Die vierte schließlich ermöglicht es den Benutzern, die Datenbank auf einem außergewöhnlichen Niveau zu nutzen. Mit kompromissloser Skalierbarkeit, Verfügbarkeit und Flexibilität.

Datenbanken zur Speicherung von Kundeninformationen

Jetzt werden wir uns einen anderen Datenbanktyp ansehen: die Datenbanken, in denen Sie die Informationen Ihrer Kunden für Ihre E-Marketing-Strategie speichern können.

Sind Sie bereit?

Fangen wir an!

1 – Hubspot

Es ist das am häufigsten verwendete CRM-Tool(Customer Relationship Manager).

In der Tat hat es Qualitäten, die andere Tools nicht haben:

  • Einfachheit in der Anwendung.
  • Eine klare und flüssige Benutzererfahrung.
  • Eine starke Marketingleistung.

Hubspot ist mehr auf Inbound-Marketing ausgerichtet und bietet auf seiner Plattform 5 Dienste an:

  1. Marketing Hub, um Leads zu generieren, Marketing-Automatisierung zu betreiben und analytische Daten zu erhalten.
    Sales Hub, um Leads mit Informationen anzureichern. Mit erweitertem CRM, Terminplanung und Angebotserstellung.
  2. Service Hub für den Kundenservice mit Ticket-Erstellung, Kundenfeedback und Wissensdatenbank.
  3. CMS Hub für die Erstellung von Online-Inhalten mit einem Drag-and-Drop-Editor, SEO-Empfehlungen und -Optimierungen, mit verschiedenen Website-Themen.
  4. Operations Hub zur Synchronisierung von Anwendungen untereinander, zur Organisation von Kundendaten und zur Automatisierung von Marketingprozessen: Datensynchronisation, programmierbare Automatisierung und Datenqualität.

Mit Hubspot erhalten Sie auch Funktionen wie eine kostenlose Online-Datenbank.

2 – Pipedrive

Pipedrive ist mehr auf Vertrieb und Vertriebsprozesse ausgerichtet und ist ein großartiges CRM-Tool, das von Vertriebsmitarbeitern für Vertriebsmitarbeiter entwickelt wurde. Es bietet keine Freemium-Version, aber eine 14-tägige kostenlose Testversion für alle Angebote:

  • Wesentlich.
    • Verwalten Sie Leads, Angebote, Zeitpläne und Pipelines.
    • Einfacher Datenimport und -anpassung.
    • 24/7-Support und über 275 Integrationen.
  • Fortgeschritten.
    • Alle Funktionen des Essential-Angebots und darüber hinaus:
    • Vollständige E-Mail-Synchronisierung mit Vorlagen und Zeitplanung.
    • Massenversand von E-Mails sowie Verfolgung von Öffnungen und Klicks.
    • Workflow-Assembler mit ausgelösten Automatisierungen.
  • Professionell.
    • Alle Funktionen des Essential- und Advanced-Angebots, plus
    • Anrufe mit nur einem Klick und Anrufverfolgung.
    • Elektronische Erstellung, Verwaltung und Unterzeichnung von Dokumenten und Verträgen.
    • Verbesserte Umsatzprognosen, Vorhersagen und benutzerdefinierte Berichte.
  • Unternehmen.
    • Alle Funktionen der Pakete Essential, Advanced und Professional, plus.
    • Unbegrenzte Benutzerberechtigungen und Sichtbarkeitseinstellungen.
    • Zusätzliche und erweiterte Sicherheitseinstellungen.
    • Implementierungsprogramm und telefonische Unterstützung.
    • Keine Einschränkungen bei der Nutzung von Funktionen.

Wenn Sie Ihre Geschäftsprozesse verfolgen möchten, ist Pipedrive vielleicht das Richtige für Sie.

3 – Salesforce

Nach Hubspot ist es das am häufigsten verwendete CRM. Salesforce ist eher für fortgeschrittene Unternehmen reserviert, die ihr Marketing auf Mikroebene optimieren möchten, und kann eine gute Wahl sein.

Mit vielen Tools wie :

  • Ein Verkaufssimulator.
  • Personalisierte Kundenbetreuung.
  • Automatisierung von Marketingkampagnen.
  • Eine kundenorientierte E-Commerce-Plattform.
  • Ein Dashboard mit analytischen Daten.
  • Datenintegration mit Ihren bevorzugten Tools.

Salesforce bietet höhere Preise als die oben vorgestellten Tools. Das macht Sinn, denn die Plattform ist auf Unternehmen ausgerichtet, die viele Daten verarbeiten wollen.

Außerdem können Sie Salesforce kostenlos ausprobieren, ohne dass eine Kreditkarte erforderlich ist und ohne dass Sie Software installieren müssen.

4 – ActiveCampaign

Es ist der König der E-Mail-Marketing-Automatisierung.

Es ermöglicht Ihnen , viele Marketingaktionen auszulösen, wie zum Beispiel

  • Versenden von personalisierten E-Mails.
  • Segmentierung von Kontakten.
  • Verhaltensgesteuerte Automatisierung von E-Mails.
  • Integriertes CRM mit Lead Scoring.
  • Wahrscheinlichkeit eines Verkaufsabschlusses.
  • Nachrichtenübermittlung auf der Website.

ActiveCampaign ist für Unternehmen mit einer bewährten digitalen Strategie reserviert.

5 – Waalaxy

Endlich haben wir den Heiligen Gral. Das beste kanalübergreifende B2B-Automatisierungstool (LinkedIn + E-Mail-Marketing).

Das Ziel vonWaalaxy:

Zeitersparnis durch automatisiertes Prospecting.
Mehr Kunden durch massives und gezieltes Prospecting zu gewinnen.

Und vor allem hat Waalaxy eine in das Tool integrierte Datenbank. So müssen Sie unser Tool nicht mit einem Drittanbieter-Tool mit Zapier verknüpfen.

Wir laden Sie ein, unser Waalaxy-Tool 7 Tage lang kostenlos zu testen.

Wir sind von unserer Software überzeugt, weil:

  • Wir bieten Multi-Channel-Prospecting für maximale Leistung.
  • Wir legen großen Wert auf die Benutzerfreundlichkeit (UX).
  • Es ist absolut sicher für Ihr LinkedIn.
  • Das Tool wird ständig verbessert.
  • Es gibt einen Kundensupport per Chat.
  • Und das Beste: Dank unserer Ingenieure können Sie die von LinkedIn vorgeschriebenen 100 wöchentlichen Einladungen ohne Risiko für Ihr LinkedIn-Konto überschreiten! 💪

Die Wahl einer kostenlosen Online-Datenbank: Was ist zu beachten?

In diesem Artikel haben Sie verstanden, was eine Datenbank ist. Dann haben Sie gesehen, welche 9 Softwares für Ihr Unternehmen geeignet sind.

Hier ist eine Zusammenfassung der Funktionen:

  • Amazon Relationaler Datenbankdienst.
  • Google Cloud Platform (GCP).
  • Microsoft SQL Server.
  • MySQL.

Und für die Information Ihrer Kunden:

  • Hubspot.
  • Pipedrive.
  • Salesforce.
  • ActiveCampaign.
  • Waalaxy.

Na bitte, jetzt wissen Sie alles, wenn Sie sich für eine kostenlose Online-Datenbank entscheiden müssen! 🚀

5/5 (234 votes)

Convert more leads into clients with these 7 secret B2B prospecting messages 🚀

Enter your first name and email address  to receive the 11 page digital book now:

Where do we have to send it now?